Der Studienabschluss Master of Arts (M.A)

Die Bezeichnung Master of Arts / M.A. ist nicht die Bezeichnung eines bestimmten Studiengangs, sondern bezeichnet vielmehr den Abschluss eines Masterstudiengangs. Der Abschluss Master of Arts kann genau wie der Abschluss Bachelor of Arts in verschiedenen Fächern erworben werden. Dazu gehören Studienrichtungen wie Sprach- und Kulturwissenschaften, Sozial- und Geisteswissenschaften und die Wirtschaftswissenschaften. Der Master of Arts kann von verschiedenen Bildungseinrichtungen wie Universitäten, Fachhochschulen, Musik- und Kunsthochschulen vergeben werden. Der Studienabschluss Master of Arts wurde im Zuge des Bologna-Prozesses geschaffen.

In der Regel folgt der Abschluss Master of Arts auf den Abschluss Bachelor of Arts. Um den akademischen Grad Master of Arts erreichen zu können, muss demnach vorab ein Bachelorstudium absolviert worden sein. Mit dem Master of Arts vertieft man seine bisherigen Kenntnisse im jeweiligen Studienfach. Der Master of Arts kann zu einer weiteren Spezialisierung in einem Fach wie beispielsweise den Wirtschaftswissenschaften führen oder unter Umständen auch in einem fachfremden Studiengang absolviert werden. Wenn man sich mit Hilfe des Abschlusses Master of Arts spezialisiert, stellt man zumeist die Weichen für den späteren Berufsweg. Der Master of Arts baut auf dem Bachelor of Arts auf. Bisher können auch noch Studenten, die ein Diplom erreicht haben, an den Masterstudiengängen teilnehmen. Künftig werden aber nur noch Studenten mit einem Bachelor-Abschluss zu den Masterstudiengängen, die mit dem Master of Arts abschließen, zugelassen.

Der Master of Arts ist der zweite akademische Grad, den man während seines Studiums erreichen kann. Möchte man seine akademische Karriere fortsetzen so ist man mit dem Titel Master of Arts berechtigt zur Promotion und kann das Studium mit einer Doktorarbeit abschließen. Mit dem Abschluss Master of Arts hat man natürlich auch die Möglichkeit sich umgehend um eine Arbeitsstelle zu bewerben. Absolventen mit dem Master of Arts haben je nach Studienrichtung gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Der akademische Grad Master of Arts wird als Kürzel M.A. hinter dem Namen geführt. Im Vergleich zum Master of Science wird Masterstudiengänge mit Abschluss of Arts ein höherer Praxisanteil während des Studiums zugesprochen.

Weitersagen heißt unterstützen:



APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Kontakt / Impressum

© FH-Studiengang.de 2017 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren