Berufsbegleitendes Studium / Fernstudium zum Master Computer Security

Die Studieninhalte des Masterstudiums Computer Security bereiten einen jeden Teilnehmer exzellent auf zukünftige Positionen im Computersicherheitsbereich vor. Dabei gilt dieser Spezialisierungsbereich als ein besonders schnell entwickelnder Bereich mit guten Perspektiven. Viele unterschiedliche technische Bereiche und Disziplinen werden behandelt, wie zum Beispiel die Kryptographie, Netzwerk Design und Internetprogrammierungen. Zusätzlich sind auch kommerzielle und rechtliche Perspektiven des Bereichs Computersicherheit Bestandteil des Lernstoffs.

Die Tatsache, dass der Masterstudiengang Computer Security als Onlinestudiengang angeboten wird, bereichert nicht nur die Arbeitsatmosphäre, sondern auch inhaltliche Ansätze. Dies ermöglicht eine Einsicht in Probleme und entsprechende Lösungsansätze mit denen sich Professionelle in der ganzen Welt beschäftigen. Insgesamt müssen acht Lernmodule bearbeitet werden, wovon jeder Student zwei aus Vorschlägen der University of Liverpool frei nach eigenem Interesse wählen kann.

Abschließend zum Masterstudium wird alles Gelernte anhand einer Masterthese angewandt. Das erste Modul umfasst eine Woche mehr als die sieben anderen Module, da zusätzlich eine Einleitung in den Studiengang und in das Onlinelernumfeld gegeben wird. Durch die Vertiefung in diesem innovativen Fachbereich stehen den Absolventen vielversprechende und leitende Positionen in global orientierten Unternehmen offen.

Details zum Fernstudium - Master Computer Security

Voraussetzungen Vorausgesetzt werden sehr gute Englischkenntnisse, da der Studiengang komplett in Englisch stattfindet. Diese können durch anerkannte Sprachtest nachgewiesen werden. Zusätzliche werden mathematische und technische Kompetenzen auf einem hohen Level und ein erfolgreich absolviertes Erststudium verlangt. Das Studienlevel sollte dabei einer 2.2 im „Class of Honour Degree“ entsprechen.
Studienbeginn Die meisten Programme, die von der Universität Liverpool angeboten werden, können im September jeden Jahres angefangen werden. Wichtig ist dabei, dass eine Bewerbung rechtzeitig eingereicht wird.
Studiendauer In der Regel sind mit 30 Monaten Studiendauer zu rechnen. Diese Dauer kann aber je nach Arbeitsaufwand und Zeiteinteilung zwischen 18 Monaten oder sechs Jahren variieren.
Studieninhalte Zu den Inhalten des Masterstudiengangs zählen Fachbereiche, wie Computerkommunikation und Netzwerke, Internetprogrammierungen und professionelle Computerprogrammierung. Zu den angebotenen Wahlfächern zahlen unter anderem die folgenden Bereiche: Datenbanken, Softwareerstellung, objektorientierte Programmierungen in Java, Web XML Applikationen und Management von QA und Softwaretests.
Abschluss Masterabschluss im Fachgebiet Computer Security
Service Unterschiedliche vorbereitende Kurse werden von der Universität Liverpool angeboten, um einen Einstieg in den Masterstudiengang zu erleichtern oder überhaupt möglich zu machen.
Anbieter University of Liverpool


APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Kontakt / Impressum

© FH-Studiengang.de 2017 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren