Fernstudium zum Bachelor Management im Gesundheitswesen

Das Gesundheitswesen ist aktuell einigen Veränderungen unterworfen. Im Zuge der Digitalisierung ergeben sich immer mehr innovative Möglichkeiten in der Branche, die aber auch Herausforderungen und Risiken mit sich bringen. Für einen verantwortungsvollen Umgang ist gut ausgebildetes Personal gefragt, das auf die zukünftigen Neuerungen eingestellt ist und in Hinblick auf diese sicher agieren kann.

Mit dem Bachelor-Studiengang „Management im Gesundheitswesen“ bereiten Sie sich bestens auf eine Führungsposition im Gesundheitswesen vor. Der wichtige Bereich E-Health und Digitalisierung wird schwerpunktmäßig behandelt, aber auch managementorientierte und betriebswirtschaftliche Themen stehen auf dem Lehrplan. Mit diesem vielfältigen Know-how qualifizieren Sie sich für leitende Positionen, unter anderem in Kliniken und Pflegeheimen, aber auch bei Krankenkassen und Wirtschaftsunternehmen im Gesundheitsmanagement.

Erwerben Sie fundiertes Wissen zum Gesundheitswesen und empfehlen Sie sich so für eine Managementposition!

- Direkt zum Anbieter der IST-Hochschule für Management wechseln*

Infos zum Bachelor Management im Gesundheitswesen

Voraussetzungen Um zum Studium zugelassen zu werden, sollten Sie folgende Anforderungen erfüllen:
• (Fach-)Hochschulreife oder ein vergleichbarer Schulabschluss oder
• eine mindestens zweijährige Berufsausbildung und eine Aufstiegsfortbildung bzw. ein Meisterbrief oder
• eine mindestens zweijährige Berufsausbildung und mindestens drei Jahre Berufserfahrung
• Zusätzlich müssen Sie in jedem Fall ein mindestens dreimonatiges Praktikum oder eine Berufserfahrung von mindestens drei Monaten im Gesundheitswesen vorweisen können (Nachweis bis zu Beginn des 3. Semesters möglich)
Studienbeginn und Dauer Der Studiengang beginnt jeweils im April und Oktober.
Je nach gewähltem Studienmodell variiert die Dauer:
• Vollzeitstudium: 6 Semester
• Teilzeitstudium: 8 Semester
• Duales Studium (mit paralleler betrieblicher Ausbildung): 7 Semester
Studieninhalte / Schwerpunkt Ziel des Studium ist es, Ihnen einen Überblick über die wichtigsten betriebswirtschaftlichen Grundlagen zu verschaffen sowie Ihnen die Fachexpertise für den Gesundheitssektor anzueignen. Zu diesem Zweck gliedert sich der Studiengang in drei Abschnitte:

General Management: BWL, Marketing, wissenschaftliches Arbeiten und Lernmethoden, Steuern und Bilanzen, Unternehmensführung und Personalmanagement, uvm.

Spezialisierungsfächer: u.a. Dienstleistungsmanagement in Gesundheits- und Sozialeinrichtungen, Planspiel Krankenhaus- und Sozialmanagement, E-Health und Digitalisierung im Gesundheitswesen.

Wahlmodule: Management von Pflegeeinrichtungen, Klinik- und Ambulanzmanagement, Betriebliches Gesundheitsmanagement, uvm.
Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) in der Fachrichtung „Management im Gesundheitswesen“ 180 ECTS
Anbieter IST-Hochschule für Management*

» INFOS ANFORDERN:


Werbung:

» INFOS ANFORDERN:


Werbung:
Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2021 - Alle Angaben ohne Gewähr / * Affiliate Links

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Details rund um Cookies, deren Verwendung und alle weiteren Informationen erhalten Sie direkt in unserer Datenschutzbestimmung. Affiliate Links / Gesponsorte Empfehlungen sind mit einem * gekennzeichnet. Erweiterte Einstellungen