Berufsbegleitendes Studium / Fernstudium zum Bachelor Informatik

Die Wilhelm Büchner Hochschule bietet Ihnen als Private Fernhochschule Darmstadt die Möglichkeit, sich weiterzubilden und beispielsweise im Bereich Informatik zu qualifizieren. Vor allem der strategieorientierte Studiengang Bachelor Informatik gibt Ihnen die Möglichkeit, ein breites Fachspektrum der Informatik sowie eine entsprechende Fokussierung auf einen damit verwandten Bereich Wirklichkeit werden zu lassen.

Die Vorteile des Bachelor-Studiengang Informatik

Mit dem Studiengang Bachelor Informatik an der Wilhelm Büchner Hochschule haben Sie die Möglichkeit, sich auf wechselnde Anforderungen auf dem IT-Arbeitsmarkt gezielt vorzubereiten. Durch den Abschluss, welchen Sie erwerben, haben Sie die Möglichkeit, Ihr zukünftiges Arbeitsfeld nach Ihrem persönlichen Interesse auszusuchen. Denn es gibt eine große Auswahl an Einsatzbereichen, die dann für Sie infrage kommen. Arbeiten könnten Sie beispielsweise in der Produktion, aber auch in der Verwaltung oder im Vertrieb. Dort übernehmen Sie Führungsaufgaben und glänzen durch Ihre Qualifikationen.

Warum ein solches Studium sehr zukunftsorientiert ist, ist leicht zu beantworten. Schließlich ist es seit einigen Jahren so, dass Informatik Einzug in viele Lebensbereiche erhält. Ein gut ausgebildeter Informatiker kann deswegen von einer langfristigen Nachfrage am Arbeitsmarkt profitieren. Außerdem gibt es auch die Möglichkeit, in einem internationalen Unternehmen zu arbeiten und dort wichtige Prozesse zu betreuen.

- Direkt zur Webseite der Wilhelm Büchner Hochschule wechseln

- Jetzt den gratis Studienführer der Wilhelm Büchner Hochschule anfordern

Studiendauer und Abschluss

Der Bachelor Informatik ist auf 6 Leistungssemester und damit eine Regelstudienzeit von 36 Monaten ausgelegt. Sie haben allerdings die Möglichkeit, die Betreuungszeit kostenlos um 18 Monate zu verlängern. An der Wilhelm Büchner Hochschule bekommen Sie die Möglichkeit, jederzeit mit Ihrem Studium zu beginnen und Ihr ganz eigenes Lerntempo zu finden. Anders als bei einem konventionellen Studium gibt es keine Zwangspausen durch Semesterferien, außerdem profitieren Sie durch den auf das Fernstudium abgestimmten Studienplan und die Studieninhalte. Begleitet werden Sie während Ihrer Studienzeit durch motivierte und hoch qualifizierte Dozenten, wodurch Ihnen ein umfassendes und persönliches Betreuungs- und Servicekonzept geboten wird.

Sie schließen das Studium mit dem Studienabschluss Bachelor of Science (B. Sc.) ab und können damit auch international punkten, schließlich ist dieser akademische Grad weltweit anerkannt.

Persönliche und akademischer Voraussetzungen

Damit Sie den Bachelor Informatik mit Erfolg abschließen können, sollten Sie über eine schulische und akademische Vorbildung verfügen. Aber auch Ihre Lernbereitschaft trägt einiges dazu bei, dass Sie das Fernstudium erfolgreich abschließen.

Als akademische Zulassungsvoraussetzungen gilt einerseits die allgemeine Hochschulreife, also das Abitur. Aber auch eine fachgebundene Hochschulreife, die häufig als Fachabitur oder Abschluss an einer Fachoberschule bezeichnet wird, qualifiziert Sie für dieses Fernstudium - ebenso wie die Fachhochschulreife oder eine vom Hessischen Kultusministerium als gleichwertig anerkannte Fachhochschulzugangsberechtigung.

Ohne Abitur zum Bachelor

An der Wilhelm Büchner Hochschule können Sie auch ohne Abitur studieren. Hier müssen dann folgende Voraussetzungen erfüllt werden:

1. Sie haben einen berufsqualifizierenden Abschluss in einem anerkannten Ausbildungsberuf oder aber eine Berufsausbildung an einer staatlichen oder staatlich anerkannten Berufsfachschule. Alternativ dazu besitzen Sie eine abgeschlossene Ausbildung im einfachen oder mittleren Dienst der öffentlichen Verwaltung.

2. Anschließend haben Sie für mindestens vier Jahre eine hauptberufliche Tätigkeit ausgeübt.

3. Außerdem haben Sie Ihre Ausbildung durch eine qualifizierte Weiterbildung vertieft oder erweitert. Dazu gehören Fernlehrgänge, berufliche Fortbildungen sowie Kurse an Volkshochschulen und anderen Bildungseinrichtungen. Auch das Studium an der Wilhelm Büchner Hochschule wird anerkannt.

Meister und staatlich geprüfte Techniker bekommen automatisch die allgemeine Hochschulzugangsberechtigung für ein Studium an einer hessischen Hochschule.

Wilhelm Büchner Hochschule

Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren