Berufsbegleitendes Studium / Fernstudium zum Bachelor Personalmanagement an der IUBH

Der Bachelor in Personalmanagement an der IUBH bietet eine fundierte Grundausbildung im Bereich Human Ressources. Neben kaufmännischem Basiswissen und rechtlichen Spezialfragen liegt der Schwerpunkt auf dem Schlüsselfaktor Personal.

Die Studieninhalte orientieren sich an den beruflichen Aufgabengebieten von Personalmanagern. Agenden der Personalbeschaffung stehen ebenso im Fokus wie Fragen der Personalentwicklung und Personalplanung.

Der Studiengang versteht sich als Kombination aus akademischem Fachwissen und praxisrelevanten Themenschwerpunkten, welche in einzelnen Modulen erarbeitet werden.
Sie bereiten sich in Form eines Onlinestudiums mit digitalen Lernmedien, Online-Tutorien, Lern-Wikis und Selbsttests in individueller Zeiteinteilung auf die einzelnen Prüfungen vor. Pro Semester sind vier bis sechs Klausuren abzulegen, welche monatlich an verschiedenen Studienzentren für alle Kurse angeboten werden. Mit Ausnahme der Prüfungen sind keine Präsenzzeiten vorgesehen. Das Bachelorstudium umfasst Kurse im Umfang von insgesamt 180 ECTS, wovon 20 ECTS auf Spezialisierungen entfallen.

Direkt zur Webseite der IUBH wechseln

Details zum Studium Personalmanagement:

Zulassung Das Bachelorstudium in Personalmanagement an der IUBH unterliegt keinen Zulassungsbeschränkungen. Bei Nachweis einer Hochschulberechtigung in Form einer allgemeinen Hochschulreife oder Fachhochschulreife erfüllen Sie alle Voraussetzungen für den Studienbeginn. Darüber hinaus steht dieser Studiengang Bewerbern mit abgeschlossener Meisterprüfung oder mindestens zweijähriger Ausbildung plus dreijähriger Berufserfahrung offen. Studenten ohne (Fach-)Abitur und ohne betriebswirtschaftliches Berufs- und Ausbildungsprofil absolvieren die ersten drei Semester als Probestudium.
Studienbeginn und Dauer Es gibt weder fixe Immatrikulationsfristen noch feste Starttermine. Sie können jederzeit mit dem Bachelorstudium in Personalmanagement an der IUBH beginnen. Je nach Bedarf stehen Ihnen ein Vollzeitstudienmodell mit 36 Monaten (30 ECTS pro Semester) und zwei Teilzeitstudienmodelle mit wahlweise 48 Monaten (23 ECTS pro Semester) oder 72 Monaten (16 ECTS pro Semester) zur Auswahl. Diese vorgesehenen Regelstudienzeiten können Sie individuell verlängern. Bei fachspezifischer Ausbildung oder Berufserfahrung haben Sie die Möglichkeit, Ihre individuelle Studienzeit durch Anerkennung von Vorleistungen zu verkürzen.
Studieninhalte Im ersten Semester gewinnen Sie einen Einblick in die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, des wissenschaftlichen Arbeitens, der Buchführung und Wirtschaftsmathematik. Zudem absolvieren Sie zwei einleitende Module in Personalwesen, welche Sie im dritten Semester mit einer Vertiefung fortsetzen. Im zweiten Semester erwarten Sie die betriebswirtschaftlichen Kernthemen Kosten- und Leistungsrechnung und Statistik, welche sich mit Spezialfragen des Dienstleistungsmanagements und der Wirtschaftsethik sowie einem Computertraining abwechseln.

Neben Recht, Steuerlehre und Wirtschaftspolitik stehen im dritten Semester die Vertiefung in Personalmanagement sowie der kombinierte Kurs Personalmarketing und Personalentwicklung auf dem Studienplan. Das Modul Organisationspsychologie bereitet Sie auf zukünftige Managementfunktionen mit Personalführungsverantwortung vor.
Im juristischen Teil des vierten Semesters widmen Sie sich dem Unternehmensrecht und relevanten arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Das Personalmanagement-Seminar macht Sie unter anderem mit den Zielen, Methoden und Instrumenten des Personalmanagements vertraut.

In den beiden letzten Semestern wählen Sie aus unterschiedlichen Branchen- oder Funktionsspezialisierungen Ihre persönlichen Schwerpunkte. Des Weiteren erarbeiten Sie die Module Unternehmensgründung, Unternehmensführung, Innovationsmanagement und Advanced Leadership. Ihr Methodenwissen im wissenschaftlichen Arbeiten wenden Sie im Rahmen der zu verfassenden Bachelorarbeit an.
Abschluss Als Absolvent des Bachelorstudiums in Personalmanagement führen Sie den akademischen Abschlusstitel Bachelor of Arts (B.A.). Sie erlangen damit die Berechtigung, Ihre Ausbildung mit einem weiterführenden Masterstudium fortzusetzen. Mit dem Master in Personalmanagement an der IUBH können Sie Ihren gewählten Schwerpunkt in Human Ressources vertiefen.
Anbieter Internationale Hochschule Bad Honnef – Bonn
APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren