Fernstudium Estnisch für Anfänger

Estnisch gilt als offizielle Amtssprache Estlands und wird von rund eine Million Menschen gesprochen. Ursprünglich aus dem finnougrischen Sprachwortschatz stammend, gilt Estnisch auch als drittkleinste Sprache Europas. Für Estland-Reisende ist die Sprache jedoch besonders empfehlenswert, da in Estland nur mit eigenen Sprachkenntnissen die komplette Bandbreite der estnischen Tradition erfasst werden kann.

Mit dem Sprachkurs in Estnisch für Anfänger erhalten Sie alle Kompetenzen, die Sie für den nächsten Urlaub auch wirklich benötigen. Neben umfangreichen Sprachkenntnissen werden Sie zudem in die Kultur, Geschichte und Tradition Estlands eingeführt. Ihre individuellen Erfahrungen mit Estland können Sie durch die gewonnenen Sprachkenntnissen schließlich vor Ort erweitern.

- Direkt zum Anbieter der Studienwelt Laudius wechseln

Details zum Fernkurs Estnisch:

Voraussetzungen Um an dem Fernkurs erfolgreich teilnehmen zu können, benötigen Sie lediglich ausreichend Begeisterung für die estnische Sprache sowie die nötige Selbstdisziplin, um die gelernten Inhalte zu verinnerlichen. Dementsprechend setzt die Fernschule keinen spezifischen Schulabschluss oder Vorkenntnisse für den Anfängerkurs voraus.
Studienbeginn - / Dauer Da der Sprachkurs in Estnisch an keine Termine gebunden ist und in Form eines Fernstudiums angeboten wird, können Sie den Kurs zu jeder Zeit beginnen. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie per Post alle nötigen Studienunterlagen und können sofort mit der Sprache beginnen. Ebenso flexibel bleiben Sie auch bei der Bestimmung der Dauer des Kurses: Durch Ihre individuelle Einteilung der Lehrinhalte können Sie den Kurs in Ihren Alltag integrieren und immer dann fortsetzen, wenn Sie Zeit dafür finden. Bei einem Arbeitsaufwand von durchschnittlich fünf Stunden pro Woche können Sie den Kurs innerhalb von drei Monaten absolviert haben.
Studieninhalte Auf Ihren individuellen Alltag ausgerichtet, bietet Ihnen die Laudius-Fernschule mit dem Estnisch-Sprachkurs ein Fernstudium, das Sie ganz einfach von jedem beliebigen Ort ausführen können. Im Vordergrund aller Lektionen steht vor allem die Nützlichkeit der Inhalte. Sie lernen somit wirklich nur das, wovon Sie auch profitieren können. Statt überflüssiger und ausgedehnter Erklärungen stellen Bilder, Dialoge und leichte Übungen einen idealen Einstieg in die Sprache dar und geben Ihnen schnell ein erstes Sprachgefühl. 

Beginnend mit den einfachen Begrüßungsformeln und der täglichen Kommunikation werden Sie in die ersten Schritte der estnischen Sprache eingeführt. Darauf aufbauend erhalten Sie mit jeder Lektion einen Einblick in ein anderes Themenfeld. Zur Auswahl stehen hier unter anderem die Bereiche Freunde, Sport, Kultur und Beruf. Unterfüttert mit reichhaltigen Vokabeln, Audio-Sektionen, Dialogen und einfachen Erklärungen können Sie ohne Zeit- und Leistungsdruck innerhalb weniger Monaten Estnisch lernen.

Dank des umfangreichen Studienpakets können Sie auch an Ihrer Aussprache arbeiten. Neben den gewöhnlichen Lernheften erhalten Sie nämlich auch verschiedene Audio-CDs, einen Discman und ein Headset. In Eigenregie können Sie sich somit verschiedene Lektionen anhören, nachsprechen und sogar aufnehmen und überprüfen. 
Abschluss Mit dem erfolgreichen Abschluss des Fernstudiums erhalten Sie durch die Fernschule ein individuelles Abschlusszeugnis. Neben einer Übersicht der gelernten Inhalte gilt es zudem als Teilnahmebescheinigung.
Anbieter Studienwelt Laudius

APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren