Fernstudium Koreanisch für Anfänger

Koreanisch gilt nicht nur als offizielle Landessprache von Nord- sowie Südkorea, sondern wird darüber hinaus auch in weiten Regionen Chinas gesprochen. Weltweit sprechen mittlerweile 78 Millionen Menschen die koreanische Sprache und beherrschen auch die traditionelle Schrift, das sogenannte Hangul.

Mit dem Fernkurs in Koreanisch für Anfänger erhalten Sie die Chance, ohne Zwang, Leistungs- oder Zeitdruck die koreanische Sprache zu Ihren Bedingungen zu erlernen. Dank umfangreicher Lernhefte und einem multimedialen Lernpaket können Sie die Lerneinheiten flexibel in Ihren Berufsalltag einbinden. Statt aufwendiger und komplizierter Kenntnisse erhalten Sie mit diesem Fernstudium vor allem Kenntnisse, die Sie wirklich brauchen und eine dementsprechend hohe Praxisrelevanz haben.

- Direkt zum Anbieter der Studienwelt Laudius wechseln

Details zum Fernkurs Koreanisch:

Voraussetzungen Um erfolgreich mit einem Laudius-Fernstudium Koreanisch zu lernen, benötigen Sie weder Vorkenntnisse noch einen spezifischen Abschluss. Für das erfolgreiche Abschließen des Fernkurses sind lediglich Motivation, Selbstdisziplin sowie das Interesse an der Kultur und Sprache Koreas notwendig.
Studienbeginn - / Dauer Im Vordergrund eines jeden Fernstudiums steht vor allem die Flexibilität. Somit haben Sie auch bei diesem Fernstudium jederzeit die Chance, Ihren Sprachkurs in Koreanisch für Anfänger beginnen zu können. Ebenso anpassungsfähig ist auch die Dauer des Fernkurses. So bestimmen Sie selbst, wann Sie die Inhalte des Kurses fortsetzen und mit welchem Arbeitstempo Sie die verschiedenen Lektionen durcharbeiten. Durchschnittlich beträgt die Dauer des Fernkurses jedoch bei einem Arbeitsaufwand von fünf Stunden pro Woche drei Monate. 
Studieninhalte Die Lerninhalte umfassen ein reichhaltiges Paket verschiedener Themenfelder. So werden Sie zu Beginn des Kurses in die umfangreichen Grundlagen der Begrüßung eingeführt. Hier erhalten Sie nicht nur Vokabeln, sondern auch die Möglichkeit, erste Dialoge kennen und sprechen zu lernen. Um eine optimale verbale Aussprache leisten zu können, sendet Ihnen die Laudius-Fernschule hierfür ein Studienpaket mit vielfältigem Material. So erhalten Sie neben den Lernheften auch Audio-CDs mit allen Dialogen und Vokabeln des Kurses. Mit Hilfe von Headset und Discman können Sie somit nicht nur Ihre schriftlichen Kenntnisse trainieren, sondern überprüfen hier in Eigenregie Ihre Aussprache. 

Aufbauend auf dem vermittelten Grundwortschatz, erweitern Sie Ihre Kenntnisse mit jeder Lektion um ein neues Thema. Somit haben Sie mit Abschluss des Kurses einen umfangreichen Wortschatz in den Themen Wohnen, Universität, Kultur, Sport und vielen mehr. 

Neben Vokabeln und Dialogen wird Ihnen auch ein Einblick in die koreanische Kultur gewährt. So vermittelt das Fernstudium auch alle notwendigen Kenntnisse über Feste, Feiertage, Bräuche und die Wertstellung von Kultur und Sport. Mit erfolgreichem Abschluss des Fernstudiums können Sie sich somit in der koreanischen Sprache sicher artikulieren und sind mitsamt den kulturellen Kenntnissen umfangreich auf Ihren nächsten Aufenthalt in Korea vorbereitet. 
Abschluss Mit Abschluss Ihres Fernstudiums erhalten Sie durch die Fernschule ein Abschlusszeugnis. Dieses gibt Ihnen eine Übersicht über die verinnerlichten Inhalte und gilt zugleich auch als Abschlusszertifikat und somit als Bescheinigung für die Teilnahme am Fernstudium.
Anbieter Studienwelt Laudius

Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren