Fernstudium Tschechisch für Anfänger

Die tschechische Hauptstadt Prag zählt zu einem der beliebtesten Urlaubsziele europaweit. Mehrere Millionen Menschen besuchen jährlich Prag und Umgebung, darüber hinaus bietet Tschechien auch ein vielfältiges und abwechslungsreiches Urlaubsprogramm für Groß und Klein. Ob Skifahren, Wandern oder Stadtrundreisen – Tschechien zählt zu den beliebtesten Reisezielen in Europa. Für alle, die Tschechien richtig kennenlernen wollen, ist es durchaus vorteilhaft, die tschechische Sprache zu erlernen. Mit dem Fernstudium Tschechisch für Anfänger erhalten Sie alle nötigen Kenntnisse, um den nächsten Urlaub erfolgreich meistern zu können.

Weltweit wird Tschechisch von etwa 12 Millionen Menschen gesprochen, wobei die Sprache selbst zu den slawischen Sprachen gehört. Neben Tschechien selbst wird somit auch in vereinzelten Regionen Österreichs und der Slowakei tschechisch gesprochen. Im Allgemeinen gilt die Sprache zudem als weltweit vertreten: Durch eine hohe Auswanderungszahl in den 1950er Jahren leben heute viele ehemalige Tschechen in den USA und in Kanada. Darüber hinaus gilt die Sprache als eng verwandt mit den Sprachen Polnisch, Ungarisch und Slowakisch. Die gelernten Kenntnisse können sich somit auch auf andere Sprachen ausbreiten und das Erlernen einer neuen Sprache im Allgemeinen vereinfachen.

- Direkt zum Anbieter der Studienwelt Laudius wechseln

Details zum Fernkurs Tschechisch:

Voraussetzungen Um an dem Lehrgang teilnehmen zu können, setzt die Laudius-Fernschule keine Zugangsbeschränkungen voraus. Dennoch sollten Sie für eine leichte Verinnerlichung der Inhalte über eine gewisse Motivation und Neugierde verfügen.
Studienbeginn - / Dauer Da es sich bei dem Sprachkurs um ein Fernstudium handelt, steht Flexibilität stets im Vordergrund. Sie können den Kurs somit zu jeder Zeit und an jedem Ort beginnen. Ebenso bestimmen Sie auch Ihr eigenes Lerntempo und somit letztendlich auch die Dauer des Fernkurses. Bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von etwa fünf Stunden kann man davon ausgehen, den Kurs innerhalb von drei Monaten zu absolvieren.
Studieninhalte Um die Sprache in allen Facetten zu erlernen, bietet der Sprachkurs für Anfänger ein umfangreiches Studienpaket. Enthalten sind hier die Studienbriefsammlung, eine Kursanleitung, Audio-CDs sowie auch ein Discman mit Headset. Sie erhalten damit nicht nur die Möglichkeit, die Sprache lesen und schreiben zu können, sondern auch mit Hilfe der CDs an der Aussprache zu arbeiten. 

Der Umfang der unterschiedlichen Themen reicht hierbei von einfachen Begrüßungsformeln bis hin zu realen Urlaubssituationen oder auch Problemkonstellationen. Durch die Abwechslung zwischen Schreiben, Lesen und Reden werden die Inhalte schnell verinnerlicht und können in Eigenregie kontrolliert werden. Die Teilnehmenden erhalten somit die Chance, eine Sprache ohne Zeit- oder Leistungsdruck zu lernen. Abgerundet werden die Inhalte letztendlich durch einen Teil, der sich ausschließlich mit dem Thema Reisen und Verkehr beschäftigt. Hier werden verschiedene Urlaubssituationen durchgespielt und mit gezieltem Einsatz von Vokabeln und Übungen gelöst, so dass ein direkter Theorie-Praxis-Transfer im nächsten Urlaub möglich ist.
Abschluss Mit erfolgreichem Abschluss des Tschechisch-Kurses für Anfänger erhalten Sie durch die Laudius-Fernschule ein individuelles Zeugnis. Dieses bescheinigt nicht nur die Teilnahme an dem Kurs, sondern bietet auch einen Überblick über die verschiedenen Inhalte.
Anbieter Studienwelt Laudius

Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren