Berufsbegleitendes Studium / Fernstudium zum Master Angewandte Psychologie mit Schwerpunkt Wirtschaft

Das berufsbegleitende Fernstudium „Angewandte Psychologie mit Schwerpunkt Wirtschaft“ richtet sich an Absolventen psychologischer Studiengänge und Nachwuchskräfte, die in wirtschaftspsychologischen Arbeitsfeldern tätig sind. Es handelt sich bei diesem Masterstudiengang um einen anwendungsorientierten psychologischen Studiengang, der den Anforderungen der Deutschen Gesellschaft für Psychologie an einen anwendungsorientierten Psychologiestudiengang mit Schwerpunkt Wirtschaft ebenso genügt wie denen des Berufsverbands Deutscher Psychologinnen und Psychologen.

Inhaltlich bietet die Mobile University eine Kombination anwendungsbezogener psychologischer Inhalte und Managementwissen. Die bereits mit einem akademischen Abschluss ausgestatteten Studenten sollen durch das Studium für die Übernahme von Führungspositionen in Bereichen, in denen wirtschaftspsychologisches Wissen vorausgesetzt wird, qualifiziert werden. Absolventen finden vor allem im Bereich des Personalmanagements, in der Markt- und Werbepsychologie und in allgemeinen Managementpositionen Karrieremöglichkeiten. Durch ihre interdisziplinäre Ausbildung eröffnen sich dort vielfältige Chancen.

Im Rahmen des Studiums besteht zudem die Möglichkeit, durch die Wahl eines Vertiefungsmoduls eine weitere Qualifikation zu erwerben. Das Vertiefungsmodul kann entweder dazu dienen, die individuelle Ausrichtung des eigenen Studiums weiter zu verstärken, oder neue Bereiche psychologischer Anwendung zu erschließen.

Das Studium findet berufsbegleitend statt. Die Studenten müssen also weder auf ihr Gehalt noch auf ihren Job verzichten. Das gesamte Studium ist derart organisiert, dass eine größtmögliche zeitliche und örtliche Flexibilität erreicht wird. Die Studenten können selbst entscheiden, wann und wo sie lernen. Präsenzveranstaltungen werden zwar angeboten, sind jedoch kein verpflichtender Bestandteil des Studiums.

Details zum Studium angewandte Psychologie:

Voraussetzungen Alle Bewerber müssen ein abgeschlossenes Studium der Psychologie oder den Abschluss eines psychologienahen Studienganges nachweisen können. Dieser muss darüber hinaus zehn Creditpoint in allgemeiner Psychologie, fünf Credit Points in Persönlichkeitspsychologie, fünf Creditpoints in Sozialpsychologie, und fünfzehn Creditpoints in psychologischen Forschungsmethoden beinhalten.
Studienbeginn und Dauer Der Beginn des Studiums ist jeweils zum Beginn eines Monats möglich. Die Regelstudienzeit beträgt indes vier Semester.
Studieninhalte Das Studium gliedert sich in die Bereiche „Kernmodule“, „Methoden- und Forschungsmodule“ sowie „Querschnitts- und Managementmodule“. Im Bereich der Kernmodule befassen die Studenten sich mit den Themen der Betriebswirtschaft und der Managementlehre sowie der Unternehmenskommunikation. Darüber hinaus führen sie in diesem Bereich ein empirisches Forschungsprojekt durch. Im Bereich der Methoden- und Forschungsmodule werden die Module „Empirische Forschung“, „Qualitative Datenanalyse“ und „Quantitative Verfahren“ absolviert.

Ergänzt werden diese Kerninhalte des Studiums durch die „Querschnitts- und Managementmodule“. Zu diesen zählen Inhalte aus dem Projekt- und Changemanagement, „Leadership“ und das Modul „Werte und Konflikt“. Hinzu kommt das Schreiben einer wissenschaftlichen Abschlussarbeit, welche anschließend im Rahmen eines Kolloquiums verteidigt werden muss.

Um eine individuelle Profilbildung zu ermöglichen, bietet die SRH Fernhochschule Wahlpflichtmodule an. Jeder Student muss zwei dieser Wahlpflichtmodule absolvieren. Angeboten werden die Module „Personal-, Organisations- und Gesundheitspsychologie“, „Markt-, Werbe- und Medienpsychologie“ sowie „Change Management“. Die Wahl der Wahlpflichtmodule muss bereits zu Beginn des Studiums erfolgen, da die ersten Inhalte der gewählten Module bereits im ersten Semester des Masterstudiums vermittelt werden.
Abschluss Die Mobile University verleiht den Absolventen dieses konsekutiven Masterstudienganges den akademischen Grad des „Master of Science (M.Sc.)“. Dieser Abschluss berechtigt prinzipiell zu einer Promotion. Aufgrund der anwendungsbezogenen Ausrichtung des Studiums ist dieser Werdegang jedoch nicht vorgesehen. Das Studium ist klar auf eine praktische Tätigkeit im Bereich der Wirtschaftspsychologie ausgerichtet.
Weblink SRH Fernhochschule - The Mobile University
APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren