Berufsbegleitendes Studium / Fernstudium zum Master Artifical Intelligence

Künstliche Intelligenz ist aus der Wirtschaft und unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Sie entwickelt sich rasant weiter.

In einem Fernstudium studieren Sie berufsbegleitend. Sie teilen sich Ihre Zeit zum Lernen selbst ein. Feste Stundenpläne gibt es nicht. Passen Sie Ihr Studium flexibel an Ihr Leben an.
Zum Starten melden Sie sich online mit Ihren Unterlagen an. Lebenslauf und Zeugnisse laden Sie entweder direkt hoch oder Sie reichen sie später nach.

Haben Sie schon praktische Erfahrungen oder ein abgeschlossenes Studium, reichen Sie gleich den Antrag auf Anerkennung von Vorleistungen mit ein. Damit sparen Sie Kosten und Zeit.
Ihre Kurse wählen Sie selbst aus. Möchten Sie lieber einen Kurs nach dem anderen abarbeiten oder lieber mehrere gleichzeitig?

Alle Unterlagen, Skripte, Podcasts oder Vodcasts liegen auf dem virtuellen Campus für Sie bereit. Für jeden Kurs steht Ihnen ein Tutor mit Rat und Tat zur Seite. Er beantwortet Ihnen alle fachlichen Fragen.
Haben Sie allgemeine Fragen zum Studium, wenden Sie sich an einen der Study Coaches.

Ihre Prüfungsklausuren schreiben Sie entweder online oder in einem der über 40 Prüfungszentren.

Direkt zur Webseite der IUBH wechseln

Details zum Studium Artifical Intelligence:

Zulassung Sie brauchen ein grundständiges Studium, das Sie an einer staatlichen oder staatlich anerkannten Universität oder Hochschule abgeschlossen haben. Ihre Abschlussnote sollte mindestens "Befriedigend" sein.

Dazu brauchen Sie mindestens ein Jahr praktische Berufserfahrung.

Der Studiengang erfolgt in Englisch. Deshalb ist ein Nachweis Ihrer Englischkenntnisse notwendig. Einen Nachweis bekommen Sie hier:
- TOEFL (mind. 80 Punkte) oder
- Duolingo Englisch-Test (mind. 51 %) oder
- IELTS (mind. Level 6) oder
- Cambridge Zertifikat (mind. Gesamtnote B)
Studienbeginn und Dauer Sie haben zwei Möglichkeiten. Die Regelstudienzeit beträgt entweder 12 oder 24 Monate.
Studieninhalte In der 12 Monate Variante spezialisieren Sie sich auf neuronale Netzwerke, maschinelles Lernen und Reinforcement Learning. Dabei konzentrieren Sie sich auf kognitive Prozesse von computergestützter Sprach- und Bildverarbeitung. Nach dem Studium sind Sie in der Lage, anspruchsvolle KI-Anwendungen und KI-Systeme zu entwickeln.

Im 2. Semester wählen Sie eine Spezialisierungsrichtung:
- Weiterführende Robotik 4.0
- Angewandtes Autonomes Fahren
- Bild- und Sprachverarbeitung

Das 24monatige Studium gliedert sich in 4 Semester. Zusätzlich zu den Fähigkeiten aus dem 12monatigen Studium haben Sie die Möglichkeit, an praxisrelevanten Kursen teilzunehmen.

Im 2. und 3. Semester können Sie aus einer Vielzahl an Spezialisierungsrichtungen wählen:
- Technical Project Lead
- UI/UX Expert
- Data Engineer
- AI Specialist
- Weiterführende Robotik 4.0
- Angewandtes Autonomes Fahren

Die Spezialisierung schließen Sie jeweils mit einem Projekt ab.

Nach Abschluss Ihres Studiums Master Artifical Intelligence arbeiten Sie z. B. als Senior AI Scientist, AI Team Lead oder als AI Interaction Designer.
Abschluss Haben Sie Ihre Abschlussarbeit erfolgreich angegeben, erhalten Sie Ihr Zeugnis und Ihre Master Urkunde. Sie sind jetzt Master Artifical Intelligence.
Anbieter IUBH Internationale Hochschule
Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren