Sprachreisen nach China

China verbindet eine altertümliche Kultur mit einer aufregenden modernen Zivilisation und ist ein Land, das dank seiner immensen Bevölkerung und blühenden Wirtschaft unendliche Möglichkeiten bietet. Das „Reich der Mitte“ zeichnet sich durch enorme Gegensätze aus: blühende Küstenregionen, das landwirtschaftlich geprägte Zentrum sowie Hochebenen und Prärien. Sprachreisen nach China sind eine gute Gelegenheit mehr über dieses faszinierende Land zu erfahren und dabei noch Chinesisch zu lernen. Sprachschüler sollten ihren Sprachkurs in Peking nutzen und neben Sehenswürdigkeiten in der Hauptstadt auch die Chinesische Mauer sowie den großen Kanal (Wasserstraße) besichtigen.

Sprachschulen in Peking
Bei einem Sprachkurs in China können Sprachschüler die allgegenwärtige Geschichte Chinas erkunden und gleichzeitig Chinesisch lernen. Neben ihrem Chinesisch-Sprachkurs in Peking können sie die Verbotene Stadt, den Platz des himmlischen Friedens oder einen der zahlreichen kaiserlichen Paläste besuchen. Peking gilt als intellektuelles und kulturelles sowie politisches Zentrum Chinas. Egal ob die Teilnehmer während ihrer Sprachreise intensiv Chinesisch lernen, ihren Sprachkurs mit viel Freizeit verbinden oder sich auf das chinesische Sprachexamen Hanyu Shuiping Kaoshi (HSK) vorbereiten möchten – EF hat für jeden den passenden Kurs. Die Sprachkurse beginnen jeden Montag und das Mindestalter der Teilnehmer liegt bei 16 Jahren.

Studienjahr in China
Wer Chinesisch wirklich sprechen lernen möchte, sollte einen längeren Aufenthalt in China verbringen. Nur so hat man die Gelegenheit, die Sprache täglich im Gespräch mit Muttersprachlern zu üben und die Feinheiten in der Aussprache zu lernen. Eine Möglichkeit ist etwa, sechs bis elf Monate lang die Sprachschule in Peking zu besuchen. Dabei können sich die Sprachschüler auch gezielt auf das chinesische Sprachexamen HSK vorbereiten und sich so einen Karrierevorteil verschaffen. Wer gleich mehrere Fremdsprachen lernen möchte, kann auch am EF Multi-Sprachenjahr teilnehmen, bei dem die Sprachschüler bis zu drei Länder besuchen und dort die jeweilige Landessprache lernen.

Weitere Informationen zur EF Sprachreisen nach China

Zu folgenden Kategorien wechseln:

Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren