Sprachreisen nach Toronto & Vancouver mit Sprachdirekt

Sprache English
Kursort Toronto & Vancouver
Kursbeginn Die allgemeinsprachlichen Kurse sowie die Business-Sprachkurse und Prüfungsvorbereitungskurse für IELTS und TOEFL beginnen wöchentlich am Montag. Die Starttermine für die Cambridge-ESOL-Sprachkurse belaufen sich für FCE und CAE in Toronto auf den 17. März, 14. April, 8. September und 6. Oktober. Die Prüfungstermine finden in Toronto am 11. Juni und 3. Dezember statt.

Zusätzlich zu den genannten Kursen bietet die Sprachschule in Vancouver auch den Cambridge-ESOl-Sprachkurs in CPE an. Die Termine hierfür belaufen sich auf den 24. März und 15. September. Die entsprechende Prüfung kann somit am 8. März, 12. Juni und 4. Dezember absolviert werden. In Vancouver werden alle Prüfungsvorbereitungskurse zudem auch am 30. Juni und 28. Juli angeboten.
Kursdauer Je nachdem, welchen Sprachkurs Sie wählen, beanspruchen die Kurse einen unterschiedlichen zeitlichen Umfang. Der Standard-Kurs besteht aus 20 Unterrichtseinheiten pro Woche von jeweils 45 Minuten. Der Semi-Intensiv-Kurs hingegen besteht aus 24 Unterrichtseinheiten pro Woche, um schnellere Lernerfolge vorweisen zu können. Mit 30 Unterrichtseinheiten pro Woche ist der Intensiv-Crash-Kurs der anspruchsvollste.

Ähnlich verhält sich auch die Aufteilung bei den Prüfungsvorbereitungskursen: Mit 20 Unterrichtseinheiten benötigen der TOEFL- und IELTS-Kurs verhältnismäßig wenig Zeit, um alle Inhalte zu vermitteln. Der Cambridge ESOL-Kurs hingegen benötigt 30 Unterrichtseinheiten von jeweils 45 Minuten. Alle Unterrichtseinheiten werden vorwiegend vormittags absolviert. Je nachdem, für welchen Kurs Sie sich entscheiden, können Inhalte auch innerhalb von freizeitlichen Aktivitäten oder Ausflügen vermittelt werden und fallen somit in den Abendbereich.
Kursinhalte Beide Sprachschulen in Vancouver und Toronto bieten die gleichen Sprachkurse an. Entsprechend Ihres individuellen Sprachniveaus und den gesteckten Lernzielen haben Sie somit die Auswahl zwischen dem Standard-Kurs, dem Semi-Intensiv-Kurs und dem Intensiv-Crash-Kurs. Abgesehen von den unterschiedlich hohen Unterrichtseinheiten widmen sich die Kurse entsprechend verschiedenen Schwierigkeitsgraden und den Intensitätsstufen.

Während Sie somit im Standardkurs vor allem die Grundpfeiler der englischen Sprache vermittelt bekommen, widmet sich der Semi-Intensivkurs zwar den gleichen Inhalten, aber in einer anderen Intensität und Schnelligkeit. Der Intensiv-Crash-Kurs hingegen eignet sich vor allem für Einsteiger der englischen Sprache, die innerhalb kurzer Zeit maximale Erfolge bemerken möchten.

Unterrichtet wird je nach gewähltem Kurs in Gruppen von maximal 15 Personen oder via Einzelunterricht. Bevor Sie den gewählten Sprachkurs besuchen, wird zudem Ihr individuelles Sprachniveau ermittelt und Sie werden dementsprechend in eine gleichstarke und leistungsfördernde Gruppe integriert.
Sonstige Leistungen Je nachdem, in welcher Stadt Sie sich befinden, bietet sowohl Toronto als auch Vancouver eine Vielzahl unterschiedlicher Ausflugsziele. Toronto ist für seine vielfältigen kulturellen Möglichkeiten bekannt. Ob Tanz, Musik, Galerien oder auch Theater – in Toronto finden Sie eine breite Palette unterschiedlicher Künste. Die Sprachschule in Toronto bietet sowohl wöchentliche Aktivitäten als auch Wochenendausflüge an. Während somit zum Beispiel Stadtrundfahrten, Club- und Theaterbesuche in der Woche erledigt werden können, bietet die Sprachschule am Wochenende Ausflüge zu den Niagarafällen und Canadas Wonderland an. Ebenso können verschiedene Nationalparks, Baseballspiele oder auch die Steam Whistle Brauerei besucht werden.

In Vancouver hingegen liegt der Schwerpunkt außerschulischer Aktivitäten auf Naturerlebnissen und Sportausflügen. Die Nähe zum Meer bietet sich zum Whale-Watching an, während hingegen die Nähe zu den Rocky Mountains unvergessliche Skierlebnisse versprechen. Die Sprachschule in Vancouver ist sich der Vielfalt unterschiedlicher Möglichkeiten bewusst und bietet daher nicht nur in der Woche verschiedene Ausflüge an, sondern auch mehrtägige Wochenendtrips.
Unterkunft Entsprechend Ihres persönlichen Budgets und den gewünschten Standards bietet die Sprachschule eine Auswahl verschiedener Unterkünfte. So haben Sie in Vancouver sowie auch in Toronto die Möglichkeit, zwischen der Residenz, Gastfamilie, Privatapartments oder auch Hotels die passende Unterkunft zu wählen. In Toronto haben Sie zusätzlich auch die Option, eine Sommerresidenz zu beziehen.
Weblink: www.sprachdirekt.de (Toronto)

www.sprachdirekt.de (Vancouver)

Zu folgenden Kategorien wechseln:

Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren