Sprachreise nach Torquay - Carpe Diem


Erleben Sie England von seiner schönsten Seite! In Torquay finden Sie eine Strandpromenade vor, die mit Palmen übersäht ist und durch einen Yachthafen und das subtropische Klima die Sprachreise perfekt macht. Von vielen wird der Küstenabschnitt hier als "English Riviera" bezeichnet. Nach dem Unterricht und am Wochenende können Sie außerdem auf den Spuren von Agatha Christie wandeln.

Details zur Sprachreise - Torquay

Sprache: Englisch
Kursort: England - Torquay
Voraussetzungen: Nur nach Erreichen der Volljährigkeit ist eine Sprachreise nach Torquay möglich.
Unterricht: Vorgesehen ist im Standardkurs Sprachunterricht, der sich auf 20 Stunden in der Woche mit jeweils 45 Minuten beschränkt. Wenn Sie sich für einen der Intensivkurse entscheiden, müssen Sie mit mehreren Unterrichtsstunden in der Woche rechnen.
Kursbeginn: Der Kursbeginn ist jeden Montag möglich. Wann der Cambridge-Kurs beginnt, erfragen Sie bitte direkt beim Veranstalter.


Lerninhalte: Im Standardkurs soll vor allem eine allgemeinsprachliche Ausbildung stattfinden. Bei dieser werden Sie sich mit den Themen Grammatik, Konversation und Kommunikation beschäftigen. Außerdem werden Hör-, Lese- und Schreibübungen Gegenstand der Sprachreise sein.
Dauer: Sie alleine bestimmen, wie lange Ihr Aufenthalt in Torquay dauern soll. Beim Standardkurs und den Intensivkursen können Sie zwischen einer und mehreren Wochen wählen, der Cambridge-Kurs hingegen dauert immer 12 Wochen und endet mit dem Examen.
Leistungen: Freuen Sie sich auf zahlreiche Leistungen, die im Preis der Sprachreise inklusive sind. Für den Sprachkurs und die Unterkunft, das benötigte Lernmaterial und die Organisation von Freizeitaktivitäten müssen Sie nicht mehr gesondert aufkommen. Ebenso inklusive ist ein Teilnahmezertifikat am Ende des Sprachkurses, sowie ein Online-Sprachtest, bei dem Sie sich selbst einstufen können. Der Veranstalter gibt außerdem Hilfe beim Abschluss einer Reiseversicherung und versendet das carpe diem-Infopaket. Nicht im Preis enthalten und damit extra aufgekommen werden muss für die Anreise. Sollten Sie das Cambridge-Examen machen wollen, müssen Sie zudem gesondert für die Prüfungsgebühr aufkommen.
Unterkunft: Für die Dauer Ihrer Sprachreise bewohnen Sie ein Einzel- oder ein Doppelzimmer in einem Privathaushalt und werden zudem mit Halbpension verpflegt, am Wochenende sogar mit Vollpension. Dadurch haben Sie außerhalb der Sprachschule die Möglichkeit, Ihr Englisch-Wissen im Alltag anzuwenden.
Weblink: Travelworks

Zu folgenden Kategorien wechseln:

Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren