Sprachreise nach Malta - Carpe Diem


Der Inselstaat Malta, der direkt im Mittelmeer liegt, verspricht nicht nur Sonne und Meer satt, sondern hat sich auch zu einem beliebten Staat für Sprachreisen entwickelt. Da Englisch hier die offizielle Amtssprache ist, kann man einen Urlaub am Meer perfekt mit dem Auffrischen von Englischkenntnissen verknüpfen. In der Freizeit gibt es vieles zu erkunden, zum Beispiel steinzeitliche Tempelanlagen, römische Gräber oder die Wehranlagen des Malteserordens. Aber auch Sportbegeisterte werden in dem kulturell interessant geprägten Land auf ihre Kosten kommen.

Details zur Sprachreise - Malta

Sprache: Englisch
Kursort: Malta - Sprachreisen
Voraussetzungen: Alles, was Sie benötigen, um die Sprachreise nach Malta antreten zu können, ist ein Reisepass oder ein Personalausweis, der noch mindestens sechs Monate gültig ist.
Unterricht: Der Unterricht ist je nach gewähltem Kurs verschieden. Näheres erfahren Sie,  wenn Sie sich für eine Sprachschule entschieden haben.
Lerninhalte: Auf Malta ist man darum bemüht, Ihr Englisch den Vorkenntnissen entsprechend zu vertiefen. Dabei werden verschiedene Bereiche der Fremdsprache angesprochen.
Dauer: Es gibt verschiedene Kurse, so dass die Dauer der Sprachreise je nach eigenen Vorkenntnissen stark variieren kann.
Leistungen: Es gibt viele Leistungen, die im Paket der Sprachreise enthalten sind, ebenso gut gibt es aber auch einige Dinge, für die man gesondert aufkommen muss, zum Beispiel für die Anreise oder Prüfungsgebühren.
Unterkunft: Sie bekommen immer mehrere Möglichkeiten, aus der Sie sich eine für Ihre Unterkunft auswählen können.
Weblink: Travelworks

Zu folgenden Kategorien wechseln:

Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren