Sprachreisen nach Cambridge

Details zur Sprachreise nach Cambridge:

Zielgruppe Diese Sprachreise richtet sich an Erwachsene mit dem Mindestalter 16 Jahre.
Sie müssen kein bestimmtes Sprachniveau vorweisen.
Die Sprachschule Die Lisa Sprachschule liegt im Zentrum von Cambridge und ist somit gut erreichbar. Das Gebäude ist nach viktorianischem Stil gebaut und beinhaltet 22 Klassenräume, die bei Tageslicht hell durchflutet sind. Zur Schule gehören auch ein Sprachlabor und eine Cafeteria. Außerdem haben sie kostenlosen Internetzugang auch von ihrem eigenen Laptop.
An den Sprachkursen nehmen jedes Jahr Kursteilnehmer aus vielen Nationen teil, so dass sie auch über den Unterricht hinaus Englisch sprechen.
Die Kurse sind mit durchschnittlich 12 und maximal 15 Teilnehmern relativ klein.
Neben den Sprachkursen werden auch Prüfungsvorbereitungskurse auf das Cambridge Certificate, TOEIC und IELTS an der Sprachschule angeboten.
Unterkunft Alle Kursteilnehmer wohnen in Einzelzimmern in einer Gastfamilien. In der Regel wohnen diese nicht weit von der Schule entfernt, so dass die Schule zu Fuß, oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln innerhalb kurzer Zeit erreicht werden kann.
Sie werden auch in der Gastfamilie versorgt: in der Woche Halbpension und am Wochenende Vollpension.
Durch das Leben in der Gastfamilie lernen sie den täglichen Umgang mit der Sprache und verlieren schnell die Hemmung zu sprechen.
Das Stadtleben Cambridge ist eine bekannte und sehr beliebte Studentenstadt. Von den 120 000 Menschen, die dort wohnen, sind 20 000 Studenten.
Die Stadt umgibt mit seinen mittelalterlichen Universitätsgebäuden und den alten Kopfsteingassen ein ganz besonderes Flair. In den Gassen findet man viele Buchläden und Lesecafes. Ist man eher an einem größeren Einkaufsbummel interessiert, so kann man auch ins nur zwei Stunden entfernte London fahren.
Während des Aufenthaltes werden ihnen viele Studenten in ihren grünen Uniformen begegnen. In einer der täglichen Führungen können auch sie die Universität näher kennenlernen. Über den Sprachunterricht hinaus, können sie sich auch in der berühmten Universitätsbibliothek weiterbilden.
Besonders idyllisch ist es am Fluss Cam. Dort können sie z.B. Kahnfahren (im englischen Punting), was eine beliebte Freizeitaktivität in Cambridge ist und daher unbedingt zu empfehlen ist.
Auch das Nachtleben kommt in Cambridge nicht zu kurz. Es gibt viele Pubs, Clubs oder Bars, in denen sie auf zahlreiche Studenten, andere Sprachschüler und Einheimische treffen.
Anreise Sie können die Anreise selbst organisieren. Die Lisa Sprachreise übernimmt aber auch gerne die Buchung eines günstigen Fluges nach London Stansted oder London Heathrow. Vom Flughafen können sie dann mit dem Bus oder Taxi nach Cambridge fahren. Auf Anfrage kann aber auch ein Transfer vom Flughafen organisiert werden.
Anbieter / Weblink:  

Zu folgenden Kategorien wechseln:

Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren