Sprachreisen nach Christchurch

Details zur Sprachreise nach Christchurch:

Zielgruppe Sprachkursteilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein.
Teilnehmer des Businesskurses müssen über fortgeschrittene Englischkenntnisse verfügen. (Kompetenzniveau B1)
Die Sprachschule Die Lisa Sprachschule in Christchurch ist sehr zentral gelegen. Sie befindet sich neben dem Platz der berühmten Kathedrale von Christchurch. Innerhalb kurzer Zeit erreichen sie Parks, Restaurants und Geschäfte zu Fuß. Von der Dachterasse des  historischen Schulgebäudes hat man einen fantastischen Ausblick auf die Alpen.
Zur Schule gehört auch ein Computerraum mit kostenlosem Internetzugang (auch per Wireless LAN mit eigenem Laptop), sowie Aufenthaltsbereiche und eine Kochgelegenheit.
Die Kurse sind mit durchschnittlich 13 und maximal 15 Teilnehmern relativ klein.
Neben den Sprachkursen werden auch Prüfungsvorbereitungskurse auf das Cambridge Certificate, TOEIC und IELTS an der Sprachschule angeboten.
Unterkunft Sie können zwischen verschiedenen Unterkünften wählen:
In einer Gastfamilie lernen sie das alltägliche Leben in Christchurch kennen. Sie wohnen im Einzelzimmer mit Halbpension. Von den meisten Gastfamilien erreichen sie die Schule innerhalb von 30 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln. 
Sie können sich aber auch für ein Studio (Einzel- oder Doppelzimmer) entscheiden. Jedes Studio verfügt über ein Bad/WC und eine Kochgelegenheit.  Außerdem stehen ein Internetzugang und Waschmaschinen zur gemeinschaftlichen Nutzung bereit. Die Schule erreichen sie innerhalb von 5 Minuten zu Fuß. 
Ebenso haben sie die Möglichkeit im Einzelzimmer einer Ferienwohnung zu wohnen. Sie teilen sich die Küche und auch das Bad/WC mit mehreren Kursteilnehmern. Auch ein Internetzugang und Waschmaschinen sind zur gemeinschaftlichen Nutzung vorhanden. Der Fußmarsch zur Schule beträgt ca. 5 Minuten. 
Das Stadtleben Die Stadt Christchurch, benannt nach dem englischen Christchurch College, ist die größte Stadt in der Region Canterbury. Die Kathedrale in Christchurch gehört zu den schönsten Neuseelands und ist gleichzeitig das Wahrzeichen der Stadt. Auf dem Platz finden häufig Veranstaltungen statt und alte elektrische Eisenbahnen starten von hier aus, um Touristen durch die Stadt zu bringen. Christchurch ist bekannt für eine große Anzahl an Parks und Grünanlagen, wodurch der Name 'Garden City' entstand. Nicht weit von der Stadt entfernt, kann man die Canterbury Plants erkennen: grüne Hügellandschaften mit vielen Wasserstellen und wilden Bergflüssen. Diese Region eignet sich für erholsame Wochenendausflüge. Durch die Stadt selbst fließt der Fluss Avon, der sich gut mit einem Kanu erkunden lässt. Einen Besuch wert ist das Arts Centre. Im anliegenden Künstlerviertel findet man viele Pubs, Cafes, Kinos und Märkte und im Sommer sieht man viele Künstler auf der Straße. Eine weitere große Attraktion ist das International Antartic Center, welches sogar schon zweimal als beste Attraktion Neuseelands ausgezeichnet wurde. Hier kann man durch Schnee und Eis gehen und bei einer Antarktis Expedition mitmachen. 
Anreise Lisa Sprachreisen kümmern sich auch gerne um ihre Anreise. Auf Wunsch buchen sie einen günstigen Flug nach Christchurch und auch einen Transfer zur Unterkunft.
Anbieter / Weblink:  

Zu folgenden Kategorien wechseln:

Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren