Sprachreisen nach Nizza

Details zur Sprachreise nach Nizza:

Zielgruppe Kursteilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein.
Sie müssen kein bestimmtes Sprachniveau vorweisen.
Die Sprachschule Die Lisa Sprachschule befindet sich im direkten Zentrum Nizzas, nicht weit von der Hauptstraße entfernt. Somit haben Sie die Möglichkeit innerhalb weniger Gehminuten von der Schule aus Cafés anzusteuern, in der Altstadt zu bummeln, oder natürlich auch im Meer eine Abkühlung zu suchen.

Aber nicht nur die Lage dieser Sprachschule ist vielversprechend. Schließlich gehört die Lisa Sprachschule zu den besten Sprachinstituten Nizzas.

Die Kursgröße ist mit durchschnittlich 10 Teilnehmern und maximal 12 relativ klein. Die 15 Klassenräume im historischen Schulgebäude sind alle klimatisiert. Kursteilnehmer haben im gesamten Schulgebäude die Möglichkeit mit ihrem eigenen Laptop über Wireless LAN kostenlos ins Internet zu gehen.
Nach Absolvierung des Sprachkurses erhalten Teilnehmer ein Zertifikat ausgestellt.
Es besteht weiterhin die Möglichkeit Prüfungsvorbereitungskurse auf das Sprachzertifikat Diplôme d' Etudes en Langue Française (D.E.L.F.) zu besuchen. Hierfür müssen Teilnehmer bereits über geringe Sprachkenntnisse verfügen. (Sprachniveau A1) 
Unterkunft Kursteilnehmer können je nach Wunsch wie folgt untergebracht werden:
In einer Gastfamilie im Einzel- oder auch Doppelzimmer. Nur mit Frühstück, oder auch mit Halbpension buchbar. Die Schule kann je nach Lage der Wohnung in etwa 20 Gehminuten oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden.
In einem Studio im Einzelzimmer. Diese verfügen über ein eigenes Bad/WC, und eine Küche. Internetzugang ist verfügbar. Sie erreichen die Schule in ca. 15 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. 
In einer Wohngemeinschaft im Einzelzimmer und gemeinschaftlicher Wohnung, Küche und Bad/WC, häufig ist auch eine Waschmaschine vorhanden. Sie können die Schule in etwa 30 Gehminuten erreichen. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln benötigen Sie in etwa 15 Minuten. 
Das Stadtleben Nizza ist ein bekanntes Städtchen an der Côte d’Azur in Südfrankreich. Sonnenanbeter kommen an den vielen sonnigen Tagen an den Stränden Nizzas ganz auf ihre Kosten. Auch sonst hat diese Stadt ein ganz besonderes Flair. Die berühmte Promenade des Anglais, die von Palmen umgeben ist, windet sich am Meer entlang und lädt zu jeder Tageszeit zum flanieren ein. Auf den Boulevards verkaufen viele Händler ihre Ware und Artisten führen ihre Kunststücke vor. Aber auch für Kunstliebhaber hat Nizza einiges zu bieten. In vielen kleinen Gassen kann man Nizzas Altstadt erforschen oder man kann eines der zahlreichenMuseen oder Galerien besuchen. Viele Cafés und Restaurants laden zu Besuchen ein und bieten auch einheimische Köstlichkeiten an.
Die Lisa Sprachschule bietet auch Ausflüge ins nahegelegene Cannes oder nach Monaco an. 
Anreise Sie können die Anreise selbst buchen. Die Lisa Sprachreise übernimmt aber auch gerne die Buchung eines günstigen Fluges nach Nizza. Vom Flughafen können Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zur Unterkunft fahren. Es besteht aber auch die Möglichkeit einen Transfer vom Flughafen bei Lisa zu buchen. 
Anbieter / Weblink:  

Zu folgenden Kategorien wechseln:

Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren