Bachelor Medical Controlling and Management

Der Studiengang "Bachelor Medical Controlling and Managament" an der Medical School Hamburg ist sehr innovativ und wichtig für die heutige Zeit. Die Studenten erhalten eine intensive ökonomische und medizinische Ausbildung. Das Studium vereint die Bereiche BWL, Medizin und Management. Dadurch kann nach Studienabschluss eine verantwortungsvolle Stelle in einem Unternehmen angetreten werden. Wichtige Lehrinhalte sind unter anderem die Dokumentierung, Kodierung und Abrechnung von elementaren Prozessen.

Diese sind enorm wichtig für das erfolgreiche Bestehen einer Organisation. Eine Besonderheit der Medical School Hamburg ist, dass nicht nur Ökonomie und Medizin im Mittelpunkt stehen, sondern auch das Management. Dies ist ein großer Vorteil gegenüber vergleichbaren Studiengängen. Ein Bachelor des Medical Controlling and Managements stellt in einem Betrieb die wichtige Schnittstelle zwischen dem Finanzbereich und dem Medizinbereich dar.

Direkt zum Anbieter wechseln

Details zum Bachelorstudium:

Voraussetzungen Um an der MSH studieren zu können, sind einige Voraussetzungen einzuhalten. Zum einen muss ein potentieller Interessent über eine allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife verfügen. Ferner reicht eine Hochschulreife nach Paragraph 37 des Hamburgischen Hochschulgesetzes aus. Alternativ kann der Zugang zum Studiengang gemäß Paragraph 38 des HmbHG über eine Eingangsprüfung erfolgen. Bei der Bewerbung ist zu beachten, dass alle Angaben korrekt und die Unterlagen vollständig sind. Dazu gehören beispielsweise ein persönlicher Lebenslauf, der unterschriebene Zulassungsantrag und zwei Passbilder. O

bendrein muss von deutschen Staatsbürger eine Kopie des Personalausweises und von ausländischen Personen die Kopie der Identity-Card abgegeben werden. Alle angegebenen sind nachzuweisen. Es gibt keinen Numerus clausus. Persönliche Eigenschaften wie Ehrgeiz und Zuverlässigkeit sind von größerer Bedeutung.
Studienbeginn- und Dauer Das Studium beginnt mit dem Wintersemester am 01. Oktober. Es findet in Vollzeit statt. Die Dauer beträgt 6 Semester. Ein Studieneintritt zum Sommersemester ist nicht möglich.
Studieninhalte: Im Folgenden werden die Studieninhalte etwas genauer definiert. Das Studium setzt sich aus 5 Kompetenzfeldern mit 24 Modulen zusammen. Jedes Kompetenzfeld gibt eine gewisse Punktzahl. Das erste Feld ist die "Allgemeine Fachkompetenz im Management". Dort wird generelles Wissen in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre sowie Planung und Kontrolle übermittelt. Im Kompetenzfeld sind insgesamt 25 Punkte zu erreichen. Das zweite Feld ist "Berufsübergreifende Handlungskompetenzen". Behandelte Themen sind die Interdisziplinäre Teamarbeit in der Gesundheitsversorgung sowie Ethik und Gesundheit in der Medizin. Dabei können 10 Punkte erlangt werden. Im dritten Kompetenzfeld geht es um die "Spezifische Fachkompetenz".

Die Themen sind Medizin und Gesundheitsökonomie. Diese werden sehr ausgiebig behandelt und geben insgesamt 30 Punkte. Das vorletzte Kompetenzfeld nimmt die "Berufsfeldbezogene Handlungskompetenz" ein. Gelehrt wird dort unter anderem das Medizincontrolling, die Qualität im Gesundheitswesen sowie Projekt- und Prozessmanagement. Dieses stellt mit 80 erreichbaren Punkten das größte Kompetenzfeld dar. Den Abschluss macht die "Methoden- und Sozialkompetenz". Dabei erlangen die Studenten einen Einblick in das wissenschaftliche Arbeiten und bekommen eine Einführung in die medizinische Informatik. Zuletzt schreiben sie die Bachelorarbeit. Anschließend findet ein Kolloquium statt.

In diesem Feld können die Studenten 35 Punkte erreichen. Addiert man alle Punkte zusammen, kommt man auf 180 Punkte, die zum Bachelor Medical Controlling and Management benötigt werden.
Abschlusstitel Der akademische Grad ist Bachelor of Science (B.Sc.). Nach dem Studium stehen zahlreiche Optionen offen, um beruflich Fuß zu fassen. Mögliche Arbeitsbereiche sind beispielsweise das operative Medizincontrolling, Fallmanagement oder die Assistenz der Geschäftsführung. Obendrein besteht die Möglichkeit, einen Masterstudiengang zu absolvieren.
Weblink Medical School Hamburg
Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren