Bachelor Berufspädagogik | Fernstudium

Pflege- und Sozialberufe haben in der Gesellschaft eine hohe Relevanz. Der Bachelorstudiengang Berufspädagogik für Pflege- und Sozialberufe vermittelt das Handwerkszeug, um Schüler/innen, Auszubildende und Fachkräfte in diesem Bereich zu begleiten. Dabei geht es nicht nur um die angemessene Vermittlung von Fachwissen, sondern auch um den Wandel des Arbeitsumfeldes.

Probleme wie der Fachkräftemangel werden analysiert und Lösungswege erörtert. Daher eignet sich der Studiengang vor allem für Fachkräfte, die in ihrem Beruf bleiben wollen, aber dennoch eine Veränderung anstreben.

Vielfältige Möglichkeiten in der Arbeitswelt

Tätigkeiten für Berufspädagogen bieten sich nicht nur in Berufsschulen, sondern auch in Einrichtungen der Berufsorientierung, Rehaeinrichtungen, Bildungszentren und Sozialverbänden. Dort können Absolventen als Berater/innen und Qualitätsmanager/innen arbeiten, für Pflegeschulen als Fachpraxislehrkraft oder als pädagogische Mitarbeiter/innen in der Aus-, Fort- und Weiterbildung.
Somit ist auch die Altersspanne der Menschen groß, mit denen Berufspädagogen arbeiten: Die Beratung von Schüler/innen vor Aufnahme einer Ausbildung kann ebenso zum Arbeitsalltag gehören wie die Weiterbildung erwachsener Fachkräfte.

» Direkt zum Anbieter wechseln*

Details zum Bachelor Berufspädagogik:

Voraussetzungen: Interessenten des Studiengangs Berufspädagogik für Pflege- und Sozialberufe sollten bereits einen fachlichen Hintergrund besitzen. Eine Ausbildung in der Gesundheits- und Pflegebranche oder im erzieherischen Bereich ist daher eine Voraussetzung für die Zulassung zum Studium. Das Abitur ist dagegen zwar vorteilhaft, aber nicht notwendig: Durch Nachweis von mindestens drei Jahren Berufserfahrung sowie einer Einstufungsprüfung kann die fachgebundene Hochschulreife erlangt werden. Diese qualifiziert Fachkräfte ohne Abitur, das Studium aufzunehmen.

Neben den rechtlichen Voraussetzungen sollten Anwärter gut mit Menschen umgehen und sich für die Lehre begeistern können.
Studienbeginn und Dauer: Die Regelstudienzeit beträgt 36 Monate in Vollzeit und 48 Monate in Teilzeit. In dieser Zeit müssen insgesamt 180 Creditpoints erlangt werden, um das Studium erfolgreich abzuschließen. Sollte dies in der festgelegten Zeit nicht möglich sein, kann das Studium um einige Monate verlängert werden. Der Studienbeginn ist nicht an Semester gebunden, wodurch ein Einstieg jederzeit flexibel möglich ist.
Studieninhalte: Die Studieninhalte umfassen fachliche, didaktische und rechtliche Themengebiete. Im didaktischen Teil werden psychologische und soziologische Grundlagen vermittelt, die später für den Lehralltag wichtig sind. Dazu gehören unter anderem pädagogische und didaktische Elemente, mithilfe derer die Studierenden später Schüler/innen und Auszubildende optimal begleiten können.

Um bereits Lehrerfahrungen zu sammeln, wird dieser Teil durch eine Praxisphase begleitet, welche mit einer Lehrprobe abschließt. Im fachlichen Teil werden Themen wie Soziologie und Gesundheit, Epidemiologie und Public Health behandelt.

Am Ende des Studiums wird eine berufsfachliche Vertiefung angestrebt, welche entweder in der Fachrichtung Pflege oder der Fachrichtung Soziales stattfindet. In dieser Vertiefung erstellen die Studierenden unter anderem einen Projektplan und lernen so bereits, ihr Wissen praktisch anzuwenden.
Abschluss: Nach Absolvierung des Studiums wird der international anerkannte Titel Bachelor of Arts (B.A.): Berufspädagogik für Pflege- und Sozialberufe erlangt. Außerdem erlangen Absolventen die Qualifikation als Praxiskoordinator/in.

Mit Abschluss des Bachelorstudiums eröffnen sich vielfältige Berufschancen: neben der Begleitung von Schüler/innen und Auszubildenden sowie der Koordinierung von Ausbildungsvorgängen bieten sich ebenso Chancen in der Erwachsenenbildung oder in anderen Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialwesen.

Zudem befähigt der Bachelorabschluss zu einem weitergehenden Masterstudium, mit dem auch die Lehrbefähigung erlangt wird.
Anbieter: APOLLON Hochschule*

» INFOS ANFORDERN:


Werbung:

» INFOS ANFORDERN:


Werbung:
Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2022 - Alle Angaben ohne Gewähr / * Affiliate Links

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Details rund um Cookies, deren Verwendung und alle weiteren Informationen erhalten Sie direkt in unserer Datenschutzbestimmung. Affiliate Links / Gesponsorte Empfehlungen sind mit einem * gekennzeichnet. Erweiterte Einstellungen