Master Bank- und Kapitalmarktrecht | Fernstudium

Der Master Bank- und Kapitalmarktrecht ist ein Master of Law (LL.M.) und ist ein vorbehaltlich staatlich anerkannter Studiengang der Rechtswissenschaften mit dem Schwerpunkt Banken- und Kapitalmarktrecht. Das Ziel des Studiengangs ist eine fundierte Ausbildung in diesen Rechtsbereichen mit dem Ziel, eine hoch qualifizierte Fachkraft für die private Bankenwirtschaft und den öffentlichen Dienst auszubilden.

Gemäß den Vorgaben erfolgt die Ausbildung in Wissensgebieten, die den Schwerpunkt des nationalen und internationalen Finanzmarktrechts haben. Dazu gehören verschiedene Wissensbereiche aus den Wirtschaftswissenschaften, sowie aus den Rechtswissenschaften. Erfolgreiche Absolventen sind in der privaten Wirtschaft sehr gefragt. Mögliche Anstellungsverhältnisse ergeben sich in Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, oder aber bei Bankinstituten und im öffentlichen Dienst (z.b. Finanzmarktaufsicht). Die vielseitige Ausbildung ist ideal für alle, die ihrer Karriere einen deutlichen Schub geben möchten und sich auf einem hohen Niveau spezialisieren wollen.

Durch den hohen Grad an Spezialisierung auf das Banken- und Kapitalmarktrecht erhält man einen Zugriff auf eine der größten Branchen der Welt und gilt dort als qualifizierte und vielseitige Fachkraft. Dem Studiengang wird nachgesagt, dass er sehr anspruchsvoll ist und deswegen mit entsprechendem Engagement angegangen werden sollte. Zwar ist die englische Sprache keine Grundvoraussetzung für die erfolgreiche Absolvierung.

Aber aufgrund des hohen internationalen Grades der Branche sind sehr gute Englischkompetenzen quasi verpflichtend und sinnvoll. Entsprechende Nachweise müssen während des Studiums allerdings nicht erbracht werden. Auch andere Fremdsprachen sind immer gut und erlauben eine spätere Karriere auf einem internationalen Niveau. Der Studiengang bietet viele Chancen und Möglichkeiten für alle, die sich für die Bankenbranche und den Kapitalmarkt interessieren.

» Direkt zum Anbieter wechseln*

Details zum Master Bank- und Kapitalmarktrecht:

Voraussetzungen: Die allgemeinen Zugangsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes, grundständiges Studium mit mindestens 240 ETCS in den Bereichen Wirtschaftsrecht, Jura, Wirtschaftswissenschaften oder BWL (mit mindestens 30 ETCS in Recht). Alternativ kann eine abgeschlossene erste juristische Prüfung nach § 5 DRiG (Staatsexamen) als Zulassung angenommen werden.

Für Quereinsteiger gilt der Nachweis über mindestens ein Jahr an beruflicher Qualifikation in einem anerkannten Bereich. Alternativ können zusätzliche Kurse belegt werden, um die benötigten ETC zu erreichen. Dabei unterliegt die Anrechnung, sowie die Zulassung immer im Ermessen der Hochschule und ist nicht verpflichtend.
Studienbeginn und Dauer: Der Studienbeginn liegt erstmalig im Wintersemester 2022. Nach der staatlichen Zulassung kann der Studienbeginn bei einem Fernstudium flexibel gestaltet werden. Die Dauer des Studiengangs beträgt 2 Semester (12 Monate) und kann maximal auf 4 Semester (24 Monate) verlängert werden.
Studieninhalte: Die Studieninhalte richten sich nach den Bedürfnissen der Bankenbranche und des internationalen Finanzmarktrechts aus. Dazu gehört ein vertieftes Studium des Bankenrechts und des Kreditrechts im ersten Semester. Forschungsmethodik, sowie die Gestaltung von komplexen Wirtschaftsverträgen sind ebenfalls gewichtige Themen.

Im zweiten Semester fokussiert man sich auf die Masterarbeit und muss ein Wahlpflichtmodul erfolgreich abschließen. Die Wahlpflichtmodule erstrecken sich auf die Themen Insolvenzrecht, Unternehmensfinanzierung und Unternehmensregulierung.
Abschluss: Der Master of Law (LL.M.) ist ein international anerkannter Titel und sehr begehrt. Er berechtigt in manchen Ländern zur Eröffnung einer eigenen Kanzlei, sowie im Allgemeinen zur selbständigen Beratung von Unternehmen in verschiedenen Rechtsbereichen.
Anbieter: IU Hochschule*

» INFOS ANFORDERN:


Werbung:

» INFOS ANFORDERN:


Werbung:
Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2022 - Alle Angaben ohne Gewähr / * Affiliate Links

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Details rund um Cookies, deren Verwendung und alle weiteren Informationen erhalten Sie direkt in unserer Datenschutzbestimmung. Affiliate Links / Gesponsorte Empfehlungen sind mit einem * gekennzeichnet. Erweiterte Einstellungen