Bachelor Maschinenbau | Fernstudium

Nach dem Abschluss des Maschinenbau-Fernstudiums erhalten Sie den Bachelor of Engineering (B. Eng.) und sind damit fachlich breit aufgestellt, in interdisziplinären Feldern zu arbeiten. Besonders in Deutschland bietet der Fernstudiengang gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Dabei haben Sie Wissen in den Grundlagenbereichen wie Mathematik und Physik erworben und sind gut bekannt mit den Methoden der Informatik und Elektrotechnik. Insgesamt gibt es 210 Creditpoints/ ECTS und es wird auf Deutsch unterrichtet. Mit diesem Fernstudiengang haben Sie die Möglichkeit, sich in verschiedene Bereiche zu spezialisieren, z. B. den allgemeinen Maschinenbau, die Entwicklung und Konstruktion, die Produktionstechnik sowie Kraft- und Arbeitsmaschinen.

Das Fernstudium eignet sich für bereits Berufstätige oder solche mit einer beruflichen Ausbildung in diesem Fachbereich. Während des Fernstudiums erhalten Sie die Möglichkeit, ihr Wissen aus den Vorlesungen in den Laboren anzuwenden. Dabei werden Ihre Kreativität und Ihr lösungsorientiertes Denken gefordert.

Besonders zu Beginn werden Sie mit den naturwissenschaftlichen Grundlagen für Ingenieure vertraut gemacht, dadurch erhalten Sie nach dem Fernstudium ein fundiertes Verständnis für komplexe Sachverhalte. Dafür können Sie im späteren Verlauf des Fernstudiums sich auf Ihren gewünschten Fachbereich vertiefen.

» Direkt zum Anbieter wechseln*

Details zum Bachelor Maschinenbau:

Voraussetzungen: Die formale Voraussetzung für den Fernstudiengang ist die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder eine ähnliche Hochschulreife wie z. B. die fachgebundene Hochschulreife, die Fachholschulreife oder die bestandene Hochschulzugangsprüfung nach zwei Leistungssemestern.
Studienbeginn und Dauer: Das Fernstudium kann jederzeit im Jahr begonnen werden, dabei beträgt die Studiendauer sieben Leistungssemester und die Regelstudienzeit 42 Monate, wobei die Betreuungszeit um 21 Monate gebührenfrei verlängert werden kann.
Studieninhalte: Die Lerninhalte des Fernstudiums teilen sich in das Grundlagenstudium und das Kern- und Vertiefungsstudium ein. Die ersten vier Semester bilden das Grundlagenstudium mit insgesamt 120 Creditpoints, der Schwerpunkt liegt hier vor allem auf Mathematik, Informatik und der technischen Mechanik.

Auch wenn Sie sich anfangs mit den Grundlagen befassen, sind im dritten und vierten Semester Labore eingeplant. Grundlagen der Betriebswirtschaft werden ebenfalls schon im ersten Semester vermittelt. In den Wahlpflichtmodulen besteht die Möglichkeit, sich mit anderen Themengebieten wie z. B. Qualitätsmanagement oder Englisch zu befassen.

Nach dem vierten Semester beginnt das Kernstudium mit insgesamt 90 Creditpoints. Der Schwerpunkt wird hier auf Maschinenelemente und Ihre ausgewählte Vertiefungsrichtung liegen. Es besteht die Möglichkeit, sich zwischen dem allgemeinen Maschinenbau und der Entwicklung und Konstruktion zu entscheiden.

Zwischen dem vierten und dem sechsten Semester kann die berufspraktische Phase (BPP) absolviert werden, dabei kann auch Ihre Berufstätigkeit angerechnet werden. Computer Aided Engineering wird ab dem fünften Semester eingeführt und ist besonders für die Entwicklung in der Produktion wichtig. Am Ende des siebten Semesters erfolgt die Bachelorarbeit und das Kolloquium mit 12 Creditpoints.
Abschluss: Der Fernstudiengang wird staatlich zugelassen durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht) und wird unbefristet vom hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst anerkannt.

Durch die Expertise in verschiedenen Bereichen, die heutzutage gefragt sind, haben Sie gute Chancen in Unternehmen, die mit Maschinen und Anlagen arbeiten, einzusteigen. Sowie im Bereich der Elektrotechnik/Automatisierungstechnik einzusteigen, vor allem in der Automobilindustrie bieten sich in Deutschland gute Möglichkeiten.
Anbieter: Wilhelm Büchner Hochschule*

» INFOS ANFORDERN:


Werbung:

» INFOS ANFORDERN:


Werbung:
Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2022 - Alle Angaben ohne Gewähr / * Affiliate Links

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Details rund um Cookies, deren Verwendung und alle weiteren Informationen erhalten Sie direkt in unserer Datenschutzbestimmung. Affiliate Links / Gesponsorte Empfehlungen sind mit einem * gekennzeichnet. Erweiterte Einstellungen