Bachelor Mensch-Computer-Interaktion | Fernstudium

Wie interagiert der Mensch mit Computersystemen und Design-Technologien? Und sind die Interaktionen mithilfe der Soziologie und Psychologie, der Informationstechnologie sowie der Arbeits- und Kognitionswissenschaft beschreibbar? Unser Fernstudiengang ist für Fernstudierende geeignet, die sich neben den praktischen und theoretischen Fachkompetenzen des Fachbereichs Informatik auch Erkenntnisse der Psychologie aneignen wollen.

Das Vertiefungsstudium Mensch-Computer-Interaktion bieten wir innerhalb des Fernstudiengangs Angewandte Informatik an. In den ersten vier Semestern lernen Sie die Grundlagen der Mathematik und Informatik. Das anschließende Kern- und Vertiefungsstudium setzt diese Grundlagenfächer voraus, damit Sie sich ganz auf Ihr gewähltes Spezialgebiet HCI konzentrieren können.

Von Anfang an lernen Sie auch die anwendungsorientierten Aufgaben der Softwareentwicklung und Informationssysteme im Kontext der Psychologie und Informatik zu lösen. Das Vertiefungsstudium vom fünften bis siebten Semester ermöglicht, die Gestaltung interaktiver und kooperativer Computersysteme zu erlernen und Benutzungsschnittstellen zu bewerten.

Sie analysieren Systeme und deren Funktionalität (Requirements Engineering) und entwickeln aus Ihren Ergebnissen nutzer- und gebrauchstaugliche Systemlösungen (Usability Engineering). Im modular aufgebauten Fernstudiengang werden für Ihre erbrachten Fernstudienleistungen Credit-Points (CP) gemäß der Prüfungsordnung vergeben. Welche Kurse und Fächer zu belegen sind, entnehmen Sie bitte der Studienordnung.

» Direkt zum Anbieter wechseln*

Details zum Bachelor Mensch-Computer-Interaktion:

Voraussetzungen: Für die Zulassung zum Fernstudiengang Bachelor Mensch-Computer-Interaktion (HCI) benötigen Sie die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife. Auch mit der Fachhochschulreife werden Sie zugelassen.

Zudem besteht die Möglichkeit einer alternativen Zulassung für Bewerber mit qualifiziertem Abschluss oder erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung und Berufspraxis. Weiterführende Informationen erhalten Sie bei der Studienberatung.
Studienbeginn und Dauer: Der Fernstudiengang Mensch-Computer-Interaktion (HCI) ist flexibel konzipiert, sodass Sie jederzeit beginnen können. Ihre Anmeldung erledigen Sie online oder melden sich direkt bei Ihrem Studienberater an. Ihre Einschreibung wird im Anschluss schriftlich bestätigt.

Haben Sie sich mit Ihrem Benutzernamen für den Laudius Online-Campus registriert und das Fernstudienmaterial bekommen, stehen Ihnen die Lernmodule zur Bearbeitung zur Verfügung. Nach der Einschreibung in den Fernstudiengang sind Sie berechtigt, innerhalb von vier Wochen zu widersprechen und während dieser Frist Ihren Rücktritt zu erklären.

Für den Fernstudiengang Mensch-Computer-Interaktion (HCI) Bachelor of Science empfehlen wir eine Regelstudienzeit von dreieinhalb Jahren. Die Studiendauer kann sich verlängern, falls Sie zum Bearbeiten der Lernmodule und Ablegen der Prüfungen mehr Zeit benötigen.
Studieninhalte: Die Lerninhalte ergeben sich aus der Studienordnung für den Fernstudiengang Angewandte Informatik mit der Vertiefungsrichtung HCI. Insgesamt unterteilt sich das Fernstudium in drei Abschnitte.

Der erste Abschnitt ist inhaltlich von den Grundlagenfächern Mathematik und Informatik geprägt, wobei Sie während dieser Phase das Spezialgebiet noch nicht studieren.

Mit dem vierten Semester beginnt der zweite Abschnitt und gleichzeitig der erste Teil des Vertiefungsstudiums HCI. Weitere Fächer sind digitale interaktive Medien, Datenbanksysteme sowie Informationstechnikmanagement. Außerdem setzen Sie sich mit rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen auseinander. Der zweite Abschnitt setzt den inhaltlichen Schwerpunkt auf Ihr Spezialgebiet Mensch-Computer-Interaktion sowie auf die Themen Informationssysteme und systematische Geschäftsanalytik.

Im dritten Abschnitt intensivieren Sie den Fokus auf Ihre Vertiefungsrichtung und verfassen Ihre Bachelorarbeit.
Abschluss: Nach erfolgreichem Absolvieren Ihres Fernstudiengangs erlangen Sie den Abschluss Bachelor of Science (MCI) der Laudius Akademie für Fernstudien. Nun haben Sie als spezialisierter Informatiker vielfältige Karrieremöglichkeiten bei Behörden und verwaltenden Unternehmen, in freien Wirtschaftsunternehmen und Industriebetrieben.
Anbieter: Wilhelm Büchner Hochschule*

» INFOS ANFORDERN:


Werbung:

» INFOS ANFORDERN:


Werbung:
Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2022 - Alle Angaben ohne Gewähr / * Affiliate Links

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Details rund um Cookies, deren Verwendung und alle weiteren Informationen erhalten Sie direkt in unserer Datenschutzbestimmung. Affiliate Links / Gesponsorte Empfehlungen sind mit einem * gekennzeichnet. Erweiterte Einstellungen