Fernlernkurs - Content Marketing Manager

Als Content Marketing Manager/-in sind Sie für den Inhalt, den sogenannten Content, auf einer Website verantwortlich. Zu den Hauptaufgaben von Content Marketing Managern gehören das Einpflegen von digitalen Inhalten in ein Content-Management-System (CMS) wie zum Beispiel WordPress, sowie die strategische Planung und das Erstellen der digitalen Inhalte. Dazu zählen Bilder, Text oder auch Videos.

Weitere Aufgaben im Content Marketing sind das Entwickeln einer entsprechenden Strategie. Sie planen, koordinieren und optimieren die Inhalte der Internetseiten. Entsprechend vielseitig ist das Aufgabenfeld: vom Inhalte erstellen, überarbeiten und präsentieren bis hin zu technischen Tätigkeiten. Daher ähneln die Aufgaben einerseits denen eines Redakteurs, andererseits eines Mediengestalters. Je nach Unternehmen liegt der Schwerpunkt der Arbeit im Content Marketing auf dem Erstellen von Inhalten oder dem Planen und Bearbeiten externer Inhalte.

Kooperationsprojekt der HSB Akademie und der Internetagentur Webgalaxie

Der Fernlernkurs vereint Selbstlern- und Präsenzphasen miteinander. Der Kurs besteht vornehmlich aus themenbezogenen Onlinevorlesungen, die auf der virtuellen Plattform startIQ stattfinden. Um sich das theoretische Wissen aneignen zu können, werden Ihnen direkt zu Beginn Ihres Kurses die Studienbriefe per Post zugesandt, die Sie zusätzlich mit personalisierten Zugangsdaten auch online abrufen können. Dort finden Sie außerdem ein Lexikon mit wichtigen Fachbegriffen und fachbezogene Verständnisfragen.

Der Kurs zum/zur Content-Marketing-Manager/-in besteht aus einem Kursübersichtsplan, 8 Modulen und zwei Workshops, die vor Ort besucht werden können. Die Dozenten stehen Ihnen zur Beantwortung fachspezifischer Fragen jederzeit per E-Mail zur Seite. Von ihnen bekommen Sie auch nach den einzelnen Themenwochen Hausaufgaben erteilt. Die Korrektur der eingesandten Lösungen werden Ihnen in Form einer Facheinschätzung zugeschickt.

Direkt zum Kursanbieter

Details zum Content Marketing Manager:

Voraussetzungen Der Fernlernkurs ist besonders für kommunikative Personen geeignet, die einen ausgeprägten Sinn für moderne Technologien und Strukturierungsprozesse haben. Darüber hinaus wird lediglich ein stabiler Internetzugang vorausgesetzt.
Studien- und Dauer Der Kursbeginn ist jederzeit möglich. In der Regel kann immer montags gestartet werden. Sie können den Studienstart jederzeit individuell mit der Studienbetreuung abstimmen. Der Fernlernkurs dauert 5 Monate bei einem wöchentlichen Lernaufwand von 8-10 Stunden.
Studieninhalte: Sie lernen die umfangreichen Möglichkeiten im Content Marketing kennen und erfahren, wie Sie aktuelle und klassische Trends im Web umsetzen.

Der Fernlernkurs beinhaltet folgende Themenschwerpunkte:

- Content Marketing – Entwicklung
- Content Marketing – Vertiefung
- Content Marketing - Konzeption
- Erstellung von statischen Websites mit HTML und Cascading Stylesheets
- Installation, Administration und Erweiterung eines Content- Management- Systems (CMS) in der Praxis
- Inbound Marketing
- Anwendung eines Web Content-Management- Systems und Verwaltung von Content
- Suchmaschinenoptimierung
Abschluss Der Fernlernkurs Online Marketing Consultant/-in (IHK) endet bei erfolgreich abgelegtem Abschlusstest mit einem IHK-Zertifikat der IHK-Bildungszentrum Dresden gGmbH. Dies ist eine anerkannte Zertifizierung, die Ihre Qualifikation nachweist. Während der Lernphase werden Sie mit Verständnisfragen der einzelnen Module und Lernerfolgskontrollen zu den Onlinevorlesungen optimal auf den Test vorbereitet. Der Abschlusstest findet online statt und kann von zuhause absolviert werden. Sie haben 60 Minuten Zeit um insgesamt 30 Fragen, bestehend aus Multiple Choice- und Freitextfragen, zu beantworten. Der Testtermin kann individuell mit der Studienbetreuung abgestimmt werden.
Weblink zum Anbieter www.content-marketing-manager.net

» INFOS ANFORDERN:


Werbung:

» INFOS ANFORDERN:


Werbung:
Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2021 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erweiterte Einstellungen