Fernstudium Französisch

Französisch ist nicht nur eine Sprache der Kunst, sondern ist auch im wirtschaftlichen Umfeld immer wieder gefragt.

Egal ob Sie für eine Reise oder einen längeren Aufenthalt in Frankreich Französisch lernen wollen, in Ihrem beruflichen Umfeld Wirtschaftsfranzösisch gefragt ist oder Sie einfach eine neue Sprache lernen wollen, um französische Literatur und Musik verstehen zu können, im Fernstudium Französisch werden Sie all das umsetzen.

Sie lernen von Grund auf eine neue Sprache, befassen sich mit den Regeln der Grammatik, lernen Fachvokabular und werden am Ende des Fernkurses nicht nur eine neue Sprache verstehen und lesen, sondern auch schreiben und sprechen können.

Details zu den Fernkursen Französisch:

Voraussetzungen Für Personen ohne Sprachkenntnisse eignet sich das Fernstudium Französisch Grundkurs oder Französisch Volllehrgang. Sie benötigen lediglich eine Möglichkeit, um Audio-CDs abzuspielen. Der Fernlehrgang Wirtschaftsfranzösisch setzt hingegen bereits gute Kenntnisse der französischen Sprache voraus. Sie sollten also mindestens das Sprachniveau B1 erfüllen. Außerdem wird ein PC benötigt, mit dem Sie Audiodateien abspielen und aufnehmen können.
Studienbeginn Jederzeit möglich
Studiendauer Den Grundkurs Französisch schließen Sie nach einer Studiendauer von neun Monaten ab. Sie werden ungefähr acht Stunden wöchentlich mit der Bearbeitung der Studienmaterialien verbringen und können die Studiendauer selbstverständlich verkürzen oder kostenlos um bis zu sechs Monate verlängern. Für den Volllehrgang sollten Sie mit zwölf Monaten Bearbeitungszeit und rund zehn Wochenstunden rechnen. Eine kostenlose Verlängerung ist ebenfalls um bis zu sechs Monate möglich. Auch den Fernkurs Wirtschaftsfranzösisch dürfen Sie statt neun bis zu 15 Monate bearbeiten. Hierbei werden wöchentlich etwa zehn Stunden zum Studieren benötigt.
Studieninhalte Zum Studienmaterial gehören in allen drei Fernkursen aus dem Bereich Fernstudium Französisch neben den Studienheften auch ein Lehrbuch und Audio-CDs. Anhand dieser trainieren Sie Ihren aktiven Wortschatz und bauen Barrieren im Sprachgebrauch ab. Die Übungen in den Studienheften haben eine praktische Ausrichtung. Sie lernen nur Vokabeln und Grammatik, die Sie in der Praxis auch benötigen.

Im Französisch Grundkurs werden Sie zunächst die Aussprache und Schreibung der Sprache erlernen. Hierbei helfen Ihnen die Lektionen der Audio-CD. Alle dort gesprochenen Dialoge und Texte finden Sie auch in Ihrem Lehrbuch. Im Rahmen dieser Texte und Dialoge erhalten Sie ein grundlegendes Grammatikverständnis. Außerdem wird Ihnen ein erster Eindruck in die Landeskunde gewährt.

Das Fernstudium Französisch Volllehrgang bietet Ihnen darüber hinaus noch einen Einstieg in das Lesen und Verstehen von Sachtexten und literarischen Texten. Weiterhin wird Ihr Hörverstehen gefördert und Sie tauchen ebenfalls in die Landeskunde ein. Alle gesprochenen Dialoge entstammen Alltagsszenen und wurden von Muttersprachlern aufgenommen. Dadurch trainieren Sie automatisch eine natürliche Aussprache und ein praktisches Vokabular. Im Anschluss an die Bearbeitung der Studienhefte sind Sie optimal auf die Sprachprüfung Diplôme d'Etudes en Langue Française, kurz DELF, vorbereitet.

Der Fernkurs Wirtschaftsfranzösisch baut auf fundierten Sprachkenntnissen auf und widmet sich ganz dem Erwerb von Fachvokabular. Hierzu werden die wichtigsten Themengebiete der Wirtschaft, wie beispielsweise das Marketing und die Geschäftskorrespondenz in einzelnen Modulen behandelt. Ihr aktiver Sprachgebrauch wird in Kommunikationssituationen trainiert.
Abschluss Im Bereich Fernstudium Französisch schließen Sie jeden der drei Kurse mit einem Abschlusszeugnis Ihrer Fernschule ab. Hierzu wird erwartet, dass Sie alle Übungsaufgaben zufriedenstellend bearbeiten und bei Ihrer Fernschule einreichen. Falls Sie das Abschlusszeugnis auf dem internationalen Markt als Nachweis benötigen, können Sie es sich auch in englischer Sprache ausstellen lassen.
Anbieter - Institut für Lernsysteme (ILS)

- Fernakademie für Erwachsenenbildung

- Hamburger Akademie für Fernstudien (HAF)

Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren