Vollzeit - Berufsbegleitendes Studium - Abendstudium in Paderborn. Finden Sie Hochschulen und Bildungsanbieter rund um ein Studium in Paderborn und Umgebung.

Seit 1614 ist Paderborn eine Universitätsstadt in Nordrhein-Westfalen mit einem ausgezeichneten Bildungsangebot. Der hohe Anteil an jungen Menschen in der Bevölkerung hat sich sehr positiv auf das Freizeitangebot und das Vorhandensein von jungen, innovativen Unternehmen in Paderborn ausgewirkt. 

Interessantes über Paderborn

Das Stadtgebiet von Paderborn setzt sich aus einem Stadtkern und sieben Bezirken zusammen, die gemeinsam eine Fläche von knapp 180 Quadratkilometern haben. Auf ihnen leben rund 150.000 Menschen, was Paderborn zu einer der größten Städte im Norden von Nordrhein-Westfalen macht. Mobilität beim Studieren in Paderborn wird durch ein dichtes Busnetz gesichert. Diese Busse verkehren im gesamten Stadtgebiet und an den Wochenenden teilweise auch nachts. Für Reisen in das Umland bietet sich der Bahnhof an, an dem unter anderem ein IC in Richtung Köln und Berlin hält. Wie schon erwähnt ist Paderborn ein Standort vieler junger Unternehmen, die von Hochschulabsolventen gegründet wurden. Der Maschinenbau, Automobilzulieferer, Telekommunikation, IT-Dienstleistungen und Luftfahrtunternehmen sind die größten Arbeitgeber der Stadt. Darüber hinaus sind auch Firmen der Lebensmittelindustrie, Möbelherstellung und Logistik in Paderborn ansässig. 

Leben und Studieren in Paderborn

Kinovergnügen kommt beim Studieren in Paderborn garantiert nicht zu kurz. Dafür sorgen zwei große Kinohäuser und die studentische Filminitiative Programmkino Lichtblick, die unter anderem in der Universität stattfindet. Die Anzahl der Kneipen in Paderborn dürfte bei schätzungsweise 50 liegen. Das ist für eine Stadt dieser Größe zwar nicht übermäßig viel, die vorhandenen Kneipen überzeugen aber durch ihre Gemütlichkeit und das durchweg studentische Publikum. Hier wurden schon Partys bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Das Angebot im Riemekeviertel und im Hafenviertel ist besonders studentisch und günstig. Etwas teurer sind die Bars und Restaurants in der Innenstadt am Marienplatz. Wer sich beim Studieren in Paderborn gerne auch sportlich bestätigen möchte, der besucht am besten eines der vier Hallenbäder und zwei Freibäder, den Skate- und Inlinepark am Goldgrund, den Paderkletterpark oder die Eissporthalle. Deutlich erholsamer sind die Grünanlagen in Paderborn, wie der Schloß- und Auenpark und der Bürgerpark.

In der nachfolgenden Auflistung finden Sie Bildungsanbieter für ein Vollzeit- oder berufsbegleitendes Studium in Paderborn.

Anbieter in Paderborn:

  • AKAD University

    Die AKAD Privathochschulen bieten Interessenten eine umfangreiche Auswahl an Fernstudiengängen mit Abschluss zum Bachelor, Master, MBA oder der Möglichkeit zur Promotion. Das AKAD Kolleg bietet zudem eine Vielzahl von Fernkursen und Zertifikatsweiterbildungen verschiedenster Fachrichtungen.

  • APOLLON Hochschule

    Die APOLLON Hochschule wurde im Jahr 2005 in Bremen als private Hochschule gegründet und ist Teil der international tätigen Klettgruppe. Sie erhielt direkt nach ihrer Gründung die staatliche Anerkennung durch den Senator für Wissenschaft und Bildung der Stadt. Damit sind die Abschlüsse derAPOLLON Hochschule gleichgestellt mit denen staatlicher Hochschulen. Ihrem Hauptziel, dem Mangel an akademisch ausgebildeten Gesundheitsmanagern entgegen zu wirken, ist sie seither treu geblieben.

  • DUW - Deutsche Universität für Weiterbildung

    Es ist nicht leicht, Studium und Beruf in der heutigen Zeit unter einen Hut zu bringen. Eine Einrichtung, die sich dafür einsetzt, dass man mit Hilfe einer Weiterbildung die Möglichkeit bekommt, seine beruflichen Qualifikationen zu erhöhen, ist die DUW (Deutsche Universität für Weiterbildung).

  • Euro-FH

    Die EURO-FH ist ein in Deutschland etablierter Anbieter von Fernstudiengängen zum Bachelor oder Master mit Schwerpunkt auf den Fachbereichen Wirtschaft und Recht. Ergänzt wird das Studienangeboten durch eine Vielzahl von Fernkursen, welche auf ein entsprechende akademisches Studium angerechnet werden können.

  • Fachhochschule Südwestfalen

    2002 wurde die Fachhochschule Südwestfalen aus einem Zusammenschluss der Märkischen Fachhochschule, der Fachhochschulabteilung Meschede und der Gesamthochschule- Universität Paderborn gegründet. Ihr Studienangebot verteilt sich auf vier Standorte in Nordrhein- Westfalen; Hagen, Iserlohn, Meschede und Soest.

  • Fachhochschule der Wirtschaft - FHDW

    Die private, staatlich anerkannte Fachhochschule bietet dreijährige Bachelor- und Master-Studiengänge in Betriebswirtschaft und angewandter Informatik an.

  • Fernuni Hagen

    Die Fernuniversität in Hagen ist die wohl bekannteste und renommierteste Fernhochschule im deutschsprachigen Raum und zudem die einzig öffentlich- rechtliche Einrichtung dieser Art. Fast 70.000 erfolgreiche Absolventen bezeugen die Qualität der Ausbildung.

  • Wilhelm Büchner Hochschule

    Fernstudium an der Wilhelm Büchner Hochschule. Mit über 5000 Studierenden ist die Wilhelm Büchner Hochschule die größte private Hochschule für Technik in Deutschland. Die Wilhelm Büchner Hochschule bietet IT und Technik Studiengänge per Fernstudium mit Abschluss zum Bachelor oder Master. Darüber hinaus bietet die Wilhelm Büchner Hochschule auch einzelne Fernkurse als Weiterbildung im Bereich Technik.

APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren