Berufsbegleitendes Studium / Fernstudium zum Bachelor Gesundheitstourimus

Allgemeine Infos zum Bachelor Gesundheitstourismus

Mit dem Bachelor Gesundheitstourismus (B.A.) werden Sie zum Experten für die Schnittstelle zwischen Management, Gesundheit, Wellness, Prävention und Tourismus. Das Studium vermitteln Ihnen spezifisches Wissens- und Handlungskompetenzen: Touristisch erlebnisorientierte Inhalte gepaart mit grundlegenden medizinischem Know-how.

Sie erwerben mit dem Bachelor Gesundheitstourismus ein Qualifikationsspektrum, das Ihnen völlig neue Wege in einen Wirtschaftszweig der Zukunft eröffnet. Im Zuge des Demographiewandels ist der Gesundheitstourismus eine immer stärker nachgefragte Dienstleistung – und Sie werden zum Spezialisten ausgebildet.

Direkt zur Webseite der APOLLON Hochschule wechseln

Details Bachelor Gesundheitstourimus:

Voraussetzungen: Zugang 1: Hochschulzugangsberechtigung
Zugang 2: Berufsausbildung/Berufspraxis mit Eingangsprüfung
Zugang 3: Probestudium, ohne Hochschulzugangsberechtigung
Dauer: 48 Monate Teilzeit/36 Monate (Studiumsbeginn ab dem 01.10.2010 möglich)
Inhalte: Durch das Fernstudium zum Bachelor Gesundheitstourismus (B. A.)erwerben Sie Kompetenzen in den Bereichen Wirtschaftswissenschaften, Tourismus sowie Management mit Personal und Professional Skills. Medizin für Nichtmediziner, Fitness, Wellness, Entertainment und Consulting sind weitere Bereiche Ihrer Qualifikation.
Titel: Bachelor Gesundheitstourismus (B.A.)
Studienformen: Fernstudium / berufsbegleitend / Blended Learning
International: Der Titel des Bachelor of Arts (B.A.) ist international anerkannt. Die APOLLON Hochschule arbeitet mit dem international anerkannten European Credit Transfer System (ECTS). Das ECTS ist ein europäisches System zur Anerkennung Ihrer Studienleistungen an internationalen Hochschulen.
Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
Lernziele: Der berufsbegleitende Bachelor Gesundheitstourismus (B. A.) wurde mit dem Ziel konzipiert, gesundheitstouristisch versierte Akademiker mit Managementqualitäten ausbilden. Der fachlicher Schwerpunkt sind höchst praxisrelevante Inhalte zu Themen wie Medizin für den Gesundheitstourismus, Consulting, Prävention und Rehabilitation sowie Gesundheitstourismus-, Wellness- und Spa-Management. Sie erwerben zusätzlich personale und kommunikative Kompetenzen. Abgerundet wird das Gesamtkonzept durch spezifisches Managementwissen für Gesundheitseinrichtungen.
Kosten: Teilzeitstudium 249,- EUR/Monat à 48 Monate = 11.952 EUR Gesamtstudiengang.
Vollzeitstudium: 312,- EUR/Monat à 36 Monate = 11.232 EUR Gesamtstudiengang.
Das Institut: Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft bietet Fernstudiengänge und Hochschulzertifikatskurse speziell für die Gesundheitsbranche an.
Das Portfolio umfasst die Studiengänge "Bachelor Gesundheitsökonomie", „Bachelor Angewandte Psychologie“, „Bachelor Gesundheitstourismus", „Master Gesundheitsökonomie“, Master of Health Economics" und "Master of Health Management" mit 420 CME-Fortbildungspunkten für Ärzte, alle im Fachbereich Gesundheitsökonomie. Für diejenigen, die sich schnell und gezielt neue Karriereoptionen erschließen möchten, stehen fachspezifische Hochschulzertifikatskurse auf akademischem Niveau in Bereichen wie Management, kaufmännisches Wissen, Healthmarketing, Soft-Skills oder Public Health mit bis zu 176 CME-Fortbildungspunkten zur Wahl – ohne Teilnahmevoraussetzungen.
Studienservice: Von Montag bis Freitag, 8 bis 18 Uhr:
0800 3427655 gebührenfrei
Informationen: www.apollon-hochschule.de
APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Kontakt / Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2018 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren