Fernstudium VBA Programmierung

Für ausgebildete Programmierer(innen), die ihre Fähigkeiten nutzen möchten, um eine weitere Programmiersprache zu erlernen, ist der Fernkurs VBA Programmierung empfehlenswert. Dies gilt aber auch für Mitarbeiter(innen) im informationstechnischen Bereich, die beispielsweise als PC-Betreuer tätig sind. Der Fernkurs richtet sich ebenfalls an Interessierte, die sich neu orientieren möchten und durch das Erlernen dieser Programmiersprache in die IT-Abteilungen der Betriebe einsteigen möchten. Aber auch beim privaten Umgang mit dem Heim-PC kann der Fernkurs VBA Programmierung Ihren Horizont für die Nutzung des PCs erweitern sowie interessanter und kreativer gestalten.

In jedem Fall werden durch die Erlernung der Programmiersprache VBA (Visual Basic for Applikations) berufliche Aussichten für IT-Mitarbeiter verbessert, denn die Sprache ist quasi überall als Entwicklungsumgebung anzutreffen. Der besondere Wert der Sprache VBA besteht u. a. darin, dass mit dem Erlernen dieser Sprache Voraussetzungen geschaffen werden, um das Officepaket je nach Branchenanforderungen anpassungsfähig zu gestalten.

Sie werden mit den Kenntnissen, die Sie in diesem Fernkurs vermittelt bekommen, in der Lage sein, die Standardsoftware Office jederzeit an neue Herausforderungen und Problemstellungen anzupassen. Der durchweg praxisorientierte Fernkurs VBA Programmierung ist so konzipiert, dass er für alle Teilnehmer verständlich strukturiert und inhaltlich aufbereitet ist.

Details zum Fernkurs VBA Programmierung:

Voraussetzungen: Die Teilnahme am Fernkurs setzt keine bereits erworbenen Programmierkenntnisse voraus. Sie sollten aber, wenn Sie den Fernkurs wählen, Kenntnisse zum Windows-Betriebssystem und zum Officepaket (Word, Excel, Access) mitbringen. Als weitere Voraussetzung müssen die Teilnehmer über einen PC (Standard Multimedia) sowie über das Officepaket "Professional 2010" verfügen.
Studienbeginn: Sie haben die Möglichkeit, den Fernkurs VBA Programmierung sofort oder zu jedem anderen beliebigen Zeitpunkt zu starten.
Studiendauer: Der Fernkurs ist für 15 Monate angelegt. Je nach den persönlichen Umständen der Fernkursteilnehmer kann diese Zeit aber entsprechend gekürzt oder auch verlängert werden.
Studieninhalte: Wenn Sie diesen Fernkurs absolvieren, können Sie davon ausgehen, dass ein kompaktes Wissen aufgebaut wird, das von Beginn an praxisbetont vermittelt wird. Der Weg dazu ist stringent auf das Erlernen der Programmiersprache VBA ausgerichtet, so dass die Teilnehmer(innen) in kurzer Zeit das entsprechende Know-how entwickeln können. Dieses Wissen kann sehr schnell für die berufliche Arbeit abgerufen werden. Hilfreich ist dabei, dass während des gesamten Fernkurses über praxisorientierte Übungen am PC die Gelegenheit besteht, das Gelernte umgehend zu erproben. Die dazu angeboten Lernmaterialien/Lernhefte haben begleitenden und kommentierenden Charakter und tragen dazu bei, dass ein theoretisches Wissensfundament entwickelt wird.

Konkret werden Sie als Fernkursteilnehmer VBA Programmierung folgenden Lernstoff erarbeiten:

In einem ersten Lernabschnitt werden Sie sich mit Grundlagen der automatischen Programmierung unter Nutzung von Makros in der Word-Software beschäftigen. Es folgt eine einführende Phase zur VBA-Programmierung und den entsprechenden Programmprozessen. Sie werden sich dann mit Fragen der Ergebnisübergabe und Implementierungsvorgängen in Neudokumenten befassen.

Danach werden Sie erfahren, wie mit Programmstrukturen, Schleifen und "Arrays" umzugehen ist. Nach dem Kenntniserwerb zu den Objektmodellen im Zusammenhang mit den Programmen von Office werden Sie mit Fragen des Designs von Tabellen bzw. Abfragen, mit datenbanktheoretischen Fragen sowie mit Relations- und Formularaspekten vertraut gemacht. In den letzten Abschnitten des Fernkurses befassen Sie sich mit Fehlermeldungen- und Abfangroutinefragen, mit Unterformularen und automatisch gesteuerten Primärschlüsseln sowie mit Berichts- und Berechnungsfragen und der SQL-Abfragsprache sowie ADO-Datenzugriffen.
Service:
Den Teilnehmern des Fernkurses VBA Programmierung wird ein kostenloser 24-monatiger Betreuungsservice (15 Monate Regelstudienzeit plus 9 Monate) angeboten. Dieses Angebot kann, ebenfalls kostenfrei, verlängert werden.

Darüber hinaus können die Fernkursteilnehmer den Onlinecampus nutzen. Dieses Angebot verbindet Internetlernen mit herkömmlichen Lernformen und dient überdies dazu, den Austausch der Fernstudierenden untereinander und mit den Fernkursleitern zu fördern.
Abschluss: Den erfolgreichen Absolventen des Fernkurses wird das Zeugnis der Fernschule überreicht. Das Zeugnis genießt im öffentlichen Bereich und in der Wirtschaft seit Jahren ein recht hohes Prestige. Wichtig zu wissen: Der Fernkurs VBA Programmierung hat von der in Köln ansässigen "Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht" nach entsprechender Prüfung die staatliche Zulassung zuerkannt bekommen.
Anbieter: - Institut für Lernsysteme (ILS)

- Fernakademie für Erwachsenenbildung

- Hamburger Akademie für Fernstudien (HAF)

Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren