Fernstudium (Fernkurs) Grundwissen Ökologie

Die Nachrichten rund um die Klimaerwärmung sind inzwischen aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Ob es um die Zerstörung der Lebensräume geht oder das Aussterben bestimmter Tierarten – längst haben die Meldungen rund um die Klimaerwärmung das abendliche Fernsehprogramm übernommen. Zwar existieren immer noch Menschen in der Gesellschaft, für die das Thema eine weniger brisante Bedeutung hat, dennoch interessiert sich der Großteil für neue präventive Konzepte der Klimaerwärmung. Um nicht nur die täglichen Meldungen, sondern auch die dahinter steckenden Informationen zu kennen und vor allem zu verstehen, bietet das Fernstudium in Grundwissen Ökologie alle nötigen Voraussetzungen.

Mit dem Fernstudium in Grundwissen Ökologie erhalten Sie einen Überblick der Naturwissenschaften und lernen Zusammenhänge dieses Bereichs zu erkennen. Wenn Sie immer schon Interesse an Umweltthemen hatten und als ehrenamtlicher Mitarbeiter verschiedener Vereine den Menschen die Natur näher bringen möchten, eignet sich dieses Fernstudium perfekt für Sie. Ebenso können Sie den Kurs auch belegen, wenn Sie als Student, Arbeitnehmer oder Laie neue Kenntnisse über die Naturwissenschaften erlangen möchten oder sich an größeren Umweltprojekten aktiv engagieren.

- Direkt zum Anbieter der Studienwelt Laudius wechseln

- Hier den kostenfreien Studienführer zum Fernkurs anfordern

Details zum Fernkurs Grundwissen Ökologie:

Voraussetzungen: Um an dem Fernstudium erfolgreich teilnehmen zu können, benötigen Sie weder einen bestimmten Schulabschluss noch spezifische Vorkenntnisse. Der Kurs wurde so konzipiert, dass jeder mit ausreichend Motivation und Interesse den Kurs ohne Probleme absolvieren kann.
Studienbeginn- und Dauer: Orientierend an Ihrem individuellen beruflichen Alltag soll jedes Fernstudium der Laudius-Fernschule Ihnen die Möglichkeit geben, eine Fort- und Weiterbildung zu jeder Zeit und an jedem Ort beginnen zu können. Dementsprechend können Sie auch dieses Fernstudium wann auch immer Sie möchten beginnen. Wie viel Zeit Sie für die Inhalte der einzelnen Lektionen investieren möchten, bleibt also Ihnen überlassen. In Eigenregie haben Sie die Chance, sich mit Hilfe der Lernhefte die Inhalte selbst zu vermitteln und bestimmen somit letztendlich auch die Gesamtdauer des Fernkurses. Bei einer wöchentlichen Zeitinvestition von etwa fünf Stunden können Sie das Fernstudium schon innerhalb von neun Monaten erfolgreich absolvieren. Ebenso haben Sie jedoch auch die Möglichkeit, den Kurs um bis zu 36 Monate zu verlängern.
Lerninhalte: Beginnend mit einer Einführung in Mensch und Umwelt erhalten Sie in dem Fernstudium erst einmal alle nötigen Grundbegriffe sowie grobe Zusammenhänge, um das System der Ökologie sowie seine wechselseitige Einflussnahme zu verstehen. Darauf aufbauend werden Sie in die natürlichen Abgrenzungen der Ökosysteme eingeführt und erhalten einen Überblick über die geschichtliche Entwicklung der Ökologie. Unterteilt in unterschiedliche Kategorien wird nachfolgend auf Subsysteme sowie Teilsysteme eingegangen, wobei die einzelnen Faktoren berücksichtigt werden.

So erhalten Sie beispielsweise eine umfassende Einführung in die Bereiche Klima, Wetter, Licht und die physikalischen Umweltfaktoren und Prozesse. Ebenso werden Sie in Geologie und Orographie eingeführt und erhalten in diesem Zug auch Kenntnisse über Populationsprozesse von Ökosystemen. Darauffolgend erhalten Sie auch einen Einblick in verschiedene Ökosysteme in Mitteleuropa. 

Abgeschlossen wird das Fernstudium mit einem Ausblick auf die Zukunft der Ökosysteme, Klimaänderungen und die Hilfen, die präventiv durch den Naturschutz geleistet werden können. 
Abschluss: Mit dem erfolgreichen Abschluss der Lektionen sind Sie dazu in der Lage, naturwissenschaftliche Zusammenhänge zu erkennen und beurteilen zu können. Ihr neues Wissen wird Ihnen durch ein individuelles Abschlusszeugnis der Fernschule bescheinigt.
Anbieter: Studienwelt Laudius
APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren