Fernstudium (Fernkurs) Grundwissen Naturkunde

Die Grundsätze der Naturkunde begegnen uns immer und überall. Angefangen bei einem Waldspaziergang, sehen Sie zu jederzeit und an jedem Ort Tiere, Pflanzen oder auch Menschen. Welche Bäume sind Nadelbäume, welche Pflanzen blühen nur im Herbst und welche Laubsorten findet man im Wald? So kann auch Altbekanntes schnell zu einer Herausforderung hinsichtlich der fachlich richtigen Benennung werden. Von Fragen über die Bezeichnung von Blumen bis hin zur Entstehungsgeschichte des Universums – mit solchen und aktuellen Fragen setzt sich der Fernkurs in Naturheilkunde auseinander.

Der Lehrgang in Grundwissen Naturkunde bietet Ihnen die Chance, auf den Spuren von Alexander von Humboldt zu wandern und mit Hilfe von umfangreichen Lernheften alle notwendigen Kenntnisse über Natur, Menschen, Tiere und die Entstehungsgeschichte zu erhalten.

Der Kurs eignet sich daher besonders für Sie, wenn Sie Ihr Wissen rund um die belebte oder auch unbelebte Natur erweitern möchten. Ebenso können Sie mit Hilfe des Kurses Ihre Interessenschwerpunkte individuell vertiefen und sind bei Ihrem Lernfluss keinerlei Leistungs- oder Zeitdruck ausgesetzt.

- Direkt zum Anbieter der Studienwelt Laudius wechseln

- Hier den kostenfreien Studienführer zum Fernkurs anfordern

Details zum Fernkurs Grundwissen Naturkunde:

Voraussetzungen: Um an dem Fernkurs im Grundwissen Naturkunde teilnehmen zu können, benötigen Sie ausreichend Interesse und Motivation an der Entwicklung von Menschen, Tieren und Pflanzen. Für den erfolgreichen Abschluss des Kurses benötigen Sie keine zusätzlichen Vorkenntnisse.
Studienbeginn- und Dauer: Der Fernkurs kann zu jeder Zeit und an jedem Ort begonnen werden. Möglich ist dies durch die flexible Einteilung Ihrer Kurseinheiten durch Studienhefte. Somit bestimmen Sie selbst wann, wo und wie lange Sie Ihre eigenen Interessen vertiefen möchten. Dementsprechend haben Sie auch die Chance, den Kurs in Ihre Alltagsplanung einzubeziehen und die Gesamtdauer des Kurses bestimmen zu können.

Bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von etwa fünf Stunden absolvieren Sie den Kurs innerhalb von neun Monaten. Bei einem größeren Zeitaufwand können Sie den Kurs auch schneller beenden oder sich ebenso auch länger Zeit lassen. Während eines Zeitraums von bis zu 36 Monaten werden Sie hierbei von dem Laudius-Team betreut.
Lerninhalte: Verteilt über 26 verschiedene Lernhefte erhalten Sie einen umfassenden Einblick in das Grundwissen der Naturkunde. Zu Beginn des Kurses erhalten Sie eine Einführung in den Kosmos und in die Entstehung des Universums. Dazu gehören auch Kenntnisse über die Planeten und über das Sonnensystem. Um die Entstehung der Erde zu verstehen und nachzeichnen zu können, erhalten Sie zudem einen Einblick in die Entstehungsgeschichte. Anhand von Illustrationen und Beispielen werden zudem die damit einhergehenden Entwicklungen des globalen Klimas beschrieben. Im Kapitel Fossilien erhalten Sie Grundkenntnisse über Lebewesen vergangener Zeiten. So lernen Sie alles über verschiedene Dinosaurier, ihre Vorfahren und ihre Nachfolger, die bis heute noch unter der Tiervielfalt der Erde leben.

Zu einem wichtigen Bestandteil der menschlichen Evolutionsgeschichte zählen auch Größen der humanen Biologie wie beispielsweise Charles Darwin. Mit Hilfe seiner Theorie erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Evolution und die Entwicklung des Menschen. Abgeschlossen wird der Fernkurs letztendlich durch einen Überblick über die Tier- und Pflanzenwelt.
Abschluss: Mit erfolgreichem Abschluss des Fernkurses erhalten Sie ein persönliches Laudius-Abschlusszeugnis. Es bescheinigt Ihnen nicht nur die Teilnahme am Kurs, sondern bietet Ihnen auch einen Überblick über die verinnerlichten Inhalte.
Anbieter: Studienwelt Laudius
APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren