Fernstudium Kosten- und Leistungsrechnung

Nicht nur als wichtige Disziplin der Betriebswirtschaft, sondern auch als unverzichtbarer Bestandteil eines jeden Unternehmens wird der Kosten- und Leistungsrechnung eine große Bedeutung beigemessen. Gründe hierfür sind nicht zuletzt ein immer stärker werdender Kostendruck sowie eine sich stetig ändernde Nachfragepräferenz seitens des Kunden. Eine stärkere Fokussierung der Wettbewerbsbedingungen sowie eine größer werdende Zahl von Unternehmen, die Insolvenz anmelden müssen, lassen die Nachfrage für die Disziplin der Kosten- und Leistungsrechnung wachsen, denn kostenrechnerische Informationen sind für Unternehmen oder Firmen, die täglich neue Aufgaben und Entscheidungen fällen müssen, unverzichtbar.

Das Fernstudium in der Kosten- und Leistungsrechnung bietet Ihnen über 24 Lektionen verteilt alle notwendigen Kenntnisse, um in diesem Bereich tätig werden zu können. Sie erhalten eine umfassende Einführung in den Bereich einer modernen Kosten- und Leistungsrechnung und können mithilfe ausgewählter Zusatzthemen Ihre individuellen Interessen vertiefen.

Das Fernstudium eignet sich daher besonders für Sie, wenn Sie die Ausbildung zum Kaufmann erfolgreich absolviert haben und sich in dem konkreten Fachbereich weiterbilden möchten. Ebenso können Sie als Selbstständiger von den Kenntnissen und Inhalten des Fernstudiums profitieren und diese mit sofortiger Wirkung in Ihrem Unternehmen umsetzen. Auch als Prüfungsvorbereitung oder Ergänzung für Auszubildende eignen sich die Lernhefte, da sie alle Inhalte vermitteln, die auch während einer kaufmännischen Ausbildung vermittelt werden müssen.

- Direkt zum Anbieter der Studienwelt Laudius wechseln

- Hier den kostenfreien Studienführer zum Fernkurs anfordern

Details zum Fernkurs KLR:

Voraussetzungen: Um den Kurs erfolgreich bestehen zu können, wird keine spezielle Vorbildung oder ein bestimmter Schulabschluss vorausgesetzt. Dennoch sollten Sie über Grundkenntnisse im Bereich des Rechnungswesens verfügen, da alle Inhalte des Fernstudiums auf dieser Thematik aufbauen. Ebenso sollten Sie die nötige Selbstdisziplin sowie Interesse an den Inhalten vorweisen können. 
Studienbeginn- und Dauer: Da das Fernstudium auf den Grundsätzen der Eigenständigkeit und Flexibilität aufbaut, können Sie den Kurs nicht nur zu jeder Zeit beginnen, sondern auch selbst entscheiden, wie viel Zeit Sie in die jeweiligen Lektionen investieren möchten. Somit haben Sie die Chance, neue Inhalte ohne Leistung- oder Zeitdruck zu erlernen und den Kurs flexibel in Ihren Alltag einzubinden. Bei einer wöchentlichen Arbeitsinvestition von rund fünf Stunden können Sie den Kurs mit ein wenig Einsatz sogar schon innerhalb von sechs Monaten erfolgreich absolviert haben. Ebenso können Sie den Kurs jedoch auch verkürzen oder verlängern. Bitte beachten Sie hierbei die Maximaldauer von höchstens 36 Monaten. 
Lerninhalte: Beginnend mit den Grundlagen erhalten Sie eine umfassende Einführung in den Aufbau der Systeme von Kosten- und Leistungsrechnung. Ebenso lernen Sie, die Grundbegriffe in Ihren Wortschatz aufzunehmen und die allgemeinen Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung anhand von Beispielen zu erkennen. Darauf folgend werden Sie in die verschiedenen Bereiche der Disziplin eingeführt und erhalten zu jedem Themenbereich umfassende Beispiele, Erklärungen und auch Übungsaufgaben.

Über 24 Lernhefte verteilt werden Sie somit unter anderem in die Bereiche

- Kostenstellenrechnung
- Kostenartenrechnung
- Trägerrechnung
- Rechnungssysteme

sowie neue Konzepte der Kostenrechnung eingeführt.
Abschluss: Mit Abschluss aller Inhalte erhalten Sie durch die Laudius-Fernschule ein individuelles Abschlusszeugnis. Sofern Sie die schriftliche Prüfung eigenständig durchgeführt und auch bestanden haben, erhalten Sie abschließend ebenso ein Zertifikat. Beide Bescheinigungen gelten als Nachweis über den Besuch des Fernstudiums und bieten eine Übersicht über die vermittelten Inhalte der Lernhefte.
Anbieter: Studienwelt Laudius
Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren