Linux Systemanwender

Entscheiden Sie sich dann für den Studiengang Linux-Systemanwender, wenn Sie bereits in einer IT- oder EDV-Abteilung tätig sind und sich schnell ein zusätzliches und besonders gefragtes Fachgebiet erschließen möchten. Aber auch jeder, der als Anwender an einem PC arbeitet, auf welchem Linux und Anwendersoftware installiert sind oder eingerichtet werden sollen, kann wichtige Kenntnisse im Lehrgang Linux-Systemanwender erlangen. Ebenfalls die richtige Entscheidung ist das Fernstudium Linux-Systemanwender dann, wenn Sie in einem kleinen Büro das Betriebssystem Linux selbst installieren, warten sowie wichtige Anwendungssoftware bedienen möchten.

In diesem Einsteigerkurs bekommen Sie alle wichtigen Kenntnisse über das weltweite marktführende Betriebssystem vermittelt.

-
Direkt zur Webseite des Anbieters der Studiengemeinschaft Darmstadt wechseln

-
Hier den kostenfreien Studienführer zum Fernkurs anfordern

Details zum Fernstudium Linux-Systemanwender:

Voraussetzungen Rechnen Sie damit, dass Sie dann, wenn Sie gerne das Studium Linux-Systemanwender aufnehmen möchten, sowohl solides Computer-Grundlagenwissen als auch fundierte Windows- und Internetkenntnisse nachweisen können müssen. Damit Sie alle Lerninhalte im Kurs Linux-Systemanwender richtig bearbeiten können, benötigen Sie außerdem einen Computer.
Studienbeginn Als Teilnehmer des Fernstudium Linux-Systemanwender liegt es in Ihrer Hand, wann Sie den Studienbeginn festsetzen möchten. Begonnen werden kann der Lehrgang Linux-Systemanwender nämlich zu jeder Zeit.
Dauer Die meisten, die sich für den Studiengang Linux-Systemanwender an der SGD entscheiden, benötigen für diesen Kurs neun Monate. Da jeder aber ein individuell verschiedenes Lerntempo hat, reicht der Betreuungsservice der SGD über 14 Monate.
Studieninhalte Sowohl die Linux-Installation als auch die Konfiguration und verschiedene Anwendungen werden im Fernstudium Linux-Systemanwender auf keinen Fall zu kurz kommen. Haben Sie es erst einmal geschafft, den Kurs Linux-Systemanwender mit Erfolg zu bestehen, dann werden Sie dazu in der Lage sein, diejenigen Themen und Informationen, welche Sie im Beruf brauchen, abzurufen. Hier lautet die Devise Learning by doing.
Abschluss / Zertifikat Der Abschluss, welchen man mit dem Lehrgang Linux-Systemanwender erwerben kann, ist sowohl anerkannt als auch staatlich zugelassen. Damit man auch anderen beweisen kann, dass man sich die wichtigen Kenntnisse in einem Lehrgang angeeignet hat, erhält man ein Abschlusszeugnis der SGD.
Weblink zum Anbieter / Weitere Informationen: Studiengemeinschaft Darmstadt

Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren