Fernstudium zur Kosmetikerin

Das Fernstudium zur geprüftenKosmetikerin der SGD Studiengemeinschaft Darmstadt richtet sich an Interessenten, die eine berufliche Tätigkeit als Kosmetikerin anstreben, aber auch an bereits aktive Kosmetiker/innen und Angehörige verwandter Berufe, die ihre Kenntnisse und damit ihre beruflichen Perspektiven erweitern möchten. Aber auch für Personen mit ausschließlich privatem Interesse und ohne berufliche Ambitionen ist dieser Fernkurs geeignet.

Die SGD Studiengemeinschaft Darmstadt gehört zu den bekanntesten Fernkursanbietern Deutschlands; sämtliche Lehrgänge sind anerkannt und von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zertifiziert.

Der Fernkurs zur geprüften Kosmetikerin SGD beinhaltet eine fundierte Ausbildung in allen relevanten Themenbereichen, die dieses Berufsbild betreffen. Die Studieninhalte werden in schriftlicher Form zugesandt und von den Teilnehmern selbstständig erarbeitet. Allen Teilnehmern wird nach der Anmeldung zeitnah der WaveLearn-Online-Campus freigeschaltet. Hier können Sie Ihre Einsendeaufgaben einreichen, mit Ihrem persönlichen Fernlehrer Kontakt aufnehmen, Lerngruppen bilden, sich in Fachforen austauschen und vieles mehr.

Den Absolventen dieses Fernlehrgangs bieten sich zahlreiche interessante Perspektiven. Sie können beispielsweise in Wellness-Studios und in Hotels - auch im internationalen Raum - tätig werden, haben aber auch die Option, sich mit einem eigenen Kosmetikstudio oder als Beraterin, zum Beispiel für Haut- und/oder Nagelpflege, selbstständig zu machen.

-
Direkt zur Webseite des Anbieters der Studiengemeinschaft Darmstadt wechseln

-
Hier den kostenfreien Studienführer zum Fernkurs anfordern

Details zum Fernkurs Kosmetikerin:

Voraussetzungen: Ein bestimmter Schul- oder Ausbildungsabschluss wird nicht vorausgesetzt. Sie benötigen einen PC oder einen Laptop mit DVD-Player. Als Betriebssystem wird Windows oder Linux empfohlen, außerdem ist es wichtig, dass Sie über einen Internetanschluss verfügen, damit Sie den Online-Campus nutzen können. Weiterhin benötigen Sie einen Fotoapparat, mit dem Sie Ihre praktischen Arbeiten dokumentieren.
Studienbeginn und Dauer: Der Beginn des Fernkurses ist an keine Termine gebunden; Sie können zu jedem beliebigen Zeitpunkt damit beginnen. Die Dauer des Lehrgangs beträgt in der Regel 14 Monate, ausgehend von einer wöchentlichen Bearbeitungszeit von etwa elf Stunden. Bei Bedarf können Sie eine Kursverlängerung bis zu 21 Monate beantragen; zusätzliche Kosten entstehen Ihnen dadurch nicht.
Lerninhalte: Die Tätigkeit als Kosmetikerin ist nicht auf Make-up und Styling beschränkt, sondern umfasst auch die Kundenberatung, den Verkauf und die Warenwirtschaft. Entsprechend sind die Inhalte dieses Kurses aufbereitet.

Sie lernen, wie Sie die Eigenschaften der Haut Ihrer Kunden beurteilen können und wie sie zu reinigen und zu pflegen ist. Die fachgerechte Anwendung von pflegenden Produkten gehört ebenso dazu wie die Beratung zu Ernährung und Förderung des Wohlbefindens. Sie erfahren weiterhin, wie Hände, Füße, Finger- und Fußnägel zu behandeln sind.

Zusätzlich befassen Sie sich mit der Präsentation und dem Verkauf von Produkten und Dienstleistungen, erhalten eine fundierte Unterweisung in die kundengerechte Kommunikation und erfahren, wie Sie sich erfolgreich selbstständig machen können.
Abschluss: Zum Abschluss stellt Ihnen die SGD ein internes Zertifikat "Geprüfte/r Kosmetiker/in (SGD)" aus.
Weblink zum Anbieter / Weitere Informationen: SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt
APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren