Master Pädagogische Psychologie des Lehrens und Lernens | Fernstudium

In den letzten Jahrzehnten erschöpft sich der Begriff von Lernen nicht mehr in frühkindlicher und Schulbildung. Vielmehr liegt heute mehr denn je der Fokus auf lebenslangem Lernen. Der Bildungsweg erstreckt sich nach der Schule über das Studium in die Fort- und Weiterbildungen im Berufsleben hinein.

Dieser Aspekt wird in der VUCA-Welt immer wichtiger, um sich permanent sich verändernden Lebensbedingungen anpassen zu können. Damit besteht Bedarf nach Fachleuten für Bildung, Förderung und Training.

Der Masterstudiengang Pädagogische Psychologie des Lehrens und Lernens ist als berufsbegleitender Weiterbildungsstudiengang konzipiert. Er wendet sich besonders an Berufstätige, die bereits in pädagogischen oder sozialpädagogischen Berufen arbeiten.

Ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-Studium ist Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Studiengang; idealerweise in einer fachlich anschlussfähigen Disziplin wie soziale Arbeit, Lehramt, Heilpädagogik o.ä.

Profil

Das Studium deckt einige Grundlagen der Psychologie ab und baut darauf bildungswissenschaftliche Themen auf. In einem Praxisprojekt werden diese in der Anwendung erprobt. Der gesamte Studiengang umfasst 120 Credit Points.

Die Teilnahme ist zu 100 % online möglich. Allerdings besteht die Möglichkeit, Klausuren und Seminare in Präsenz wahrzunehmen. Klausuren können an zehn Standorten in Deutschland abgelegt werden, Seminare finden in Hamburg statt.

Dieser Studiengang ist nicht als Aufbaustudiengang für Bachelor-Absolventen der Psychologie konzipiert. Dafür eignet sich der Master Psychologie mit Schwerpunkt Pädagogische Psychologie.

Karrierechancen

Berufsbilder, in denen Fähigkeiten im Bereich psychologisch grundierter Bildungsforschung gesucht werden, sind beispielsweise:

• Früh-, Lern- und Begabtenförderung
• Training persönlicher und beruflicher Kompetenzen
• Coaching
• Personalentwicklung
• Erwachsenen- und Hochaltrigenbildung
• Bildungsberatung
• Bildungsmanagement
• Bildungsforschung

» Direkt zum Anbieter wechseln*

Details zum Master Pädagogische Psychologie:

Voraussetzungen: Abgeschlossenes Grundstudium (Bachelor)

Die wichtigste Voraussetzung ist, wie für die Aufnahme eines Master-Studiengangs üblich, dass ein grundständiges Studium bereits abgeschlossen wurde. Dieser Abschluss muss an einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule oder Universität erworben worden sein. Üblicherweise umfasst ein solches grundständiges Studium 180 Credit Points.

Vorgesehen ist, dass das grundständige Studium fachlich einschlägig ist, das bedeutet, dass es in einem Fach absolviert wurde, das mit dem Studiengang Pädagogische Psychologie des Lehrens und Lernens fachlich verwandt ist.

Zu diesen grundständigen Fächern, die fachlich einschlägig sind, gehören beispielsweise:

• Soziale Arbeit
• Sozialpädagogik
• Kindheitspädagogik
• Erziehungs- und Bildungswissenschaft
• Heilpädagogik
• oder Lehramtsstudiengänge

Berufserfahrung

Als Voraussetzung ist weiterhin mindestens ein Jahr qualifizierte Berufserfahrung nach dem Erststudium erwünscht.

Wenn diese berufliche Vorerfahrung nicht vorliegt oder ein anderer Studienhintergrund besteht, können Bewerber*innen ein Motivationsschreiben einreichen. Darin erläutern sie ihre Beweggründe, Ziele, ihren persönlichen Hintergrund und ihre Qualifikationen für den Studiengang. Die Studiengangsleitung entscheidet dann über die Zulassung.

Englischkenntnisse

Der Studiengang erfordert gute Englischkenntnisse. Diese sollen auf dem Niveau B2 gemäß Europäischem Referenzrahmen für Sprachen liegen.

Numerus Clausus

Da es im Studiengang Pädagogische Psychologie des Lehrens und Lernens keine Teilnehmendenbegrenzung gibt, besteht kein Numerus Clausus.

Wer schon in einem früheren Studiengang Leistungen erbracht hat, die ebenfalls im Studiengang Pädagogische Psychologie des Lehrens und Lernens erworben werden, kann sich diese Vorleistungen anerkennen lassen und braucht sie also nicht erneut zu erbringen.
Studienbeginn und Dauer: Dauer des Studiums

Die Studiendauer ist auf 24 Monate oder auf 32 Monate veranschlagt. Bei Bedarf ist eine Verlängerung um 12 Monate bzw. 16 Monate kostenlos möglich.

Studienbeginn

Da der Studiengang unabhängig von Semesterbetrieb abgehalten wird, kann das Studium jederzeit aufgenommen werden.
Studieninhalte: Basiskompetenzen Psychologie

Die Studierenden erwerben zunächst theoretische und praktische Grundkenntnisse und -fähigkeiten aus der Psychologie:

• Grundlagen der Psychologie
• Entwicklungspsychologie
• Interkulturelles Lehren und Lernen sowie
• Gesprächsführung und reflexives Handeln

Forschungskompetenzen in Theorie und Praxis

Darauf aufbauend vermitteln mehrere Kurse die Praxis wissenschaftlichen Arbeitens speziell in Psychologie und Pädagogik:

• Quantitative und qualitative Forschungsmethoden
• Psychologisch-pädagogische Diagnostik und Evaluation und
• Methoden empirischer Bildungsforschung

Grundlagen und Themen der Pädagogischen Psychologie

In mehreren Seminaren beschäftigen sich die Teilnehmenden mit Aspekten der Psychologie, die speziell auf (digitale) Bildung und Lernmedien abzielen, auf alle Lebensabschnitte des Menschen bezogen:

• Digitale Transformation
• Medienpädagogik
• Corporate Learning und Digitalisierung
• Pädagogische Psychologie
• Bildung und Förderung in Kindheit und Jugend
• Lebenslanges Lernen

Praxisphase

Vor der Masterarbeit durchlaufen die Studierenden ein Lehr-Lern-Forschungsprojekt, in dem sie ihr Fachwissen anwenden. Im Rahmen dieser Aufgabe wird eigenständig eine Lehreinheit geplant, konzipiert, durchgeführt und evaluiert.

In der Themenwahl sind die Studierenden dabei frei. Das Forschungsprojekt wird betreut und begleitet, damit sie ihre eigene Arbeit optimal analysieren und reflektieren und sich mit Mitstudierenden austauschen können.

Masterarbeit

Den Abschluss des Studiums bildet die Masterarbeit.
Abschluss: Der Studiengang schließt ab mit dem Titel Master of Science (M. Sc.).

Die Berufsbezeichnung ‚Psychologe‘ wird mit diesem Abschluss nicht erworben. Als Tätigkeitsbezeichnung wird Educational Counsellor empfohlen.
Anbieter: EURO-FH*

» INFOS ANFORDERN:


Werbung:

» INFOS ANFORDERN:


Werbung:
Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2022 - Alle Angaben ohne Gewähr / * Affiliate Links

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Details rund um Cookies, deren Verwendung und alle weiteren Informationen erhalten Sie direkt in unserer Datenschutzbestimmung. Affiliate Links / Gesponsorte Empfehlungen sind mit einem * gekennzeichnet. Erweiterte Einstellungen