Bachelor Data Science | Fernstudium

Die weltweite Digitalisierung nimmt immer weiter an Fahrt auf und wird sich in absehbarer Zeit nicht verlangsamen. Auch in Deutschland ist sie mittlerweile angekommen und verändert viele Branchen grundlegend. Daten sind das neue Gold. Nicht umsonst sind die Unternehmen, die das Sammeln, Auswerten und Profitieren von Daten perfektioniert haben, heutzutage oftmals unter den erfolgreichsten Unternehmen der Welt - sei es Amazon, Google oder Meta.

Als Data Scientist lernst du, wie du Daten aufbereitest, visualisiert und analysierst. Praktische Skills und Kompetenzen zur Problemlösung liegen dabei im Fokus. Sie sollen in der Lage sein, Unternehmen aktiv dabei zu helfen, die sprichwörtliche Nadel im Datenhaufen zu finden und damit einen positiven Impact zu schaffen.

» Direkt zum Anbieter wechseln*

Details zum Bachelor Data Science:

Voraussetzungen: Für den Einstieg ins Bachelorstudium als Data Scientist gibt es ein paar Voraussetzungen. Zum einen Ihren vorherigen Bildungsgrad:

• (Fach-)Abitur
• fachgebundene Hochschulreife
• Meisterbrief
• Aufstiegsfortbildung, z. B. als IHK-Fachwirt:in)
• zweijährige Berufsausbildung plus mindestens drei Jahre Berufserfahrung in Vollzeit

Zudem müssen Sie vor Ihrem Studienstart Ihre Englischkenntnisse vorweisen können. Gültige Nachweise sind beispielsweise folgende:

• Toefl, mindestens 80 Punkte
• IELTS, mindestens Level 6
• Duolingo Englisch-Test, mindestens 95 Punkte
• Cambridge-Zertifikat, mindestens Gesamtnote B
• oder ein anderer gleichwertiger Nachweis (mehr Informationen bei der IU-Studienberatung)
Studienbeginn und Dauer: Der Studienstart ist bei der IU jederzeit möglich. Die Studiendauer kann dabei zwischen 36 und 72 Monaten variieren und kann kostenlos verlängert werden. Flexibilität wird an der IU generell großgeschrieben.

Auch ob Sie den Studiengang in Vollzeit oder berufsbegleitend absolvieren wollen, steht Ihnen völlig frei. Zudem erfolgt das komplette Studium vollständig online. Selbst Prüfungen können nach Wunsch online oder im nächstgelegenen Prüfzentrum abgelegt werden.
Studieninhalte: Der Bachelorstudiengang Data Science besteht im Normalfall aus sechs Semestern, in denen Sie jeweils 30 ECTS (European Credit Transfer System) einsacken werden. Insgesamt müssen Sie also 180 ECTS sammeln, um Ihr Studium erfolgreich abzuschließen und sich Data Scientist nennen zu können.

Spezialisierung erwünscht

Im Studiengang Data Science werden die Studierenden dazu ermutigt, sich zu spezialisieren. Während die ersten vier Semester hauptsächlich Grundlagen lehren, zum Beispiel in Fächern wie Mathematik, Statistik oder grundlegenden Programmiersprachen, können Sie sich in den Semestern fünf und sechs auf das fokussieren, was Sie am meisten interessiert.

Sei es Deep Learning oder IT-Security - hier stehen Ihnen viele Türen offen. Diese sogenannten Wahlpflichtmodule oder Electives ermöglichen Ihnen, sich wirklich auf das zu konzentrieren, was Sie später einmal machen wollen.
Abschluss: Am Ende des Data Science Studiengang steht im besten Fall Ihr Titel als Bachelor of Science (B. Sc.). Damit stehen Ihnen viele Türen offen. Ob als Data Engineer, Data Scientist, oder IT-Consultant - eine großartige Zukunft ist Ihnen sicher.

Falls Sie noch ehrgeiziger sind, können Sie zusätzlich noch ein Dual Degree der London South Bank University erhalten. Wie auch immer Sie sich entscheiden - Ihr Abschluss ist staatlich anerkannt, international angesehen und akkreditiert.
Anbieter: IU Hochschule*

» INFOS ANFORDERN:


Werbung:

» INFOS ANFORDERN:


Werbung:
Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2022 - Alle Angaben ohne Gewähr / * Affiliate Links

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Details rund um Cookies, deren Verwendung und alle weiteren Informationen erhalten Sie direkt in unserer Datenschutzbestimmung. Affiliate Links / Gesponsorte Empfehlungen sind mit einem * gekennzeichnet. Erweiterte Einstellungen