Master International Healthcare Management | Fernstudium

Bauen Sie eine Führungskarriere in einem Bereich auf, der wirklich etwas bewegt. Verdienen Sie einen weltweit anerkannten Master-Abschluss in International Healthcare Management. Der Gesundheitssektor stand in letzter Zeit im Mittelpunkt der Nachrichtensendungen, und es ist klar, dass die Branche schnelle Veränderungen durchmacht, um sich neuen Herausforderungen zu stellen.

Klarer denn je ist, dass das Gesundheitswesen eine vitale und aufregende Branche ist – und dass junge neue Führungskräfte mit einem besseren Verständnis für das digitale Zeitalter an fast jeder Ecke benötigt werden. Übernehmen verantwortungsvolle Führungsaufgaben arbeiten Sie in branchenführenden Medizintechnikunternehmen, Pflegeeinrichtungen oder Krankenhäusern.

» Direkt zum Anbieter wechseln*

Details zum Master International Healthcare:

Voraussetzungen: Als Voraussetzung für das Studium International Healthcare Management ist im 120-ECTS-Programm ein abgeschlossenes Studium mit 180 ECTS in BWL oder Wirtschaftswissenschaften sowie im 60-ECTS-Programm ein abgeschlossenes Studium mit 210 ECTS.

Beide Programme erfordern den Abschluss von einer staatlichen Hochschule mit einer Gesamtnote “befriedigend”. Außerdem ist für das 60 ECTS-Programm eine qualifizierte Berufspraxis von mindestens 1 Jahr nachzuweisen. Zudem ist ein Nachweis der englischen Sprachkenntnisse auf dem Niveau B2 vorzulegen.
Studienbeginn und Dauer: Die Dauer für das Studium International Healthcare Management beträgt wahlweise für das 60-ECTS-Programm 12 Monate, 18 Monate oder 24 Monate sowie für das 120-ECTS-Programm 24 Monate, 36 Monate oder 48 Monate. Zudem kann das Studium in Teilzeit oder Vollzeit erfolgen, so dass sich auch bequem neben dem Beruf studieren lässt.
Studieninhalte: Die Herausforderungen, vor denen die Gesundheitsbranche steht, sind heute mehr denn je global. Aus diesem Grund legt der Masterstudiengang International Healthcare Management großen Wert auf Internationalität und die Funktionsweise der globalen Gesundheitsbranche. Kombinieren Sie praktische Fähigkeiten und gründliche Erforschung der wirtschaftlichen, politischen und sozialen Elemente, die sich auf internationale Gesundheitspolitik und -märkte auswirken, und werden Sie zum Experten für die Optimierung internationaler Gesundheitssysteme.

1. Semester

Advanced Research Methods, Health Technology Assessment, strategic Management, Health Policy and Planning, Managing in a Global Economy und international Health Systems.

2. Semester

Applied Statistics, global Health, global Supply Chain Management, Healthcare Financing, Leadership und Health Economics.

3. Semester

Wahlpflichtmodul A + B, Seminar: Managing People and Organizations sowie Quality Assurance and Risk Management in Health.

4. Semester

Master Thesis.

Wahlpflichtmodule

Sales Management, Product Development and Design Thinking, Negotiation and International HR, international and Intercultural Management, digital Marketing, Data Science and Analytics, Communication and Public Relations, Corporate Finance and Investment, Consumer Behaviour and Research, Accounting, Innovation in Pharma and Medical Technology, Public Health, digital Health.
Abschluss: Nach dem Abschluss wird der akademische Grad Master of Arts (M.A.) International Healthcare Management vergeben. Als Absolvent sind Sie in besonderer Weise qualifiziert, je nach Ihren Präferenzen unterschiedliche Aufgaben im Gesundheitswesen zu übernehmen.

Da es sich um eine so große Branche handelt, die sich ständig weiterentwickelt, ist die Nachfrage nach qualifizierten Fachkräften immer hoch. Eine mögliche Karriere kann zum Beispiel als Berater im Gesundheitsmanagement, Produktmanager oder Regulierungsmanager gestartet werden.
Anbieter: IU Hochschule*

» INFOS ANFORDERN:


Werbung:

» INFOS ANFORDERN:


Werbung:
Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2022 - Alle Angaben ohne Gewähr / * Affiliate Links

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Details rund um Cookies, deren Verwendung und alle weiteren Informationen erhalten Sie direkt in unserer Datenschutzbestimmung. Affiliate Links / Gesponsorte Empfehlungen sind mit einem * gekennzeichnet. Erweiterte Einstellungen