Master Entrepreneurship | Fernstudium

Nicht nur Teil eines Unternehmens zu sein, sondern selbst ein Unternehmer bzw. eine Unternehmerin zu sein und als Visionär Zukunftsideen in die Tat umsetzen bedarf nicht nur Mut, sondern vor allem auch Wissen und die richtige Einstellung. In der heutigen Zeit verändern sich viele Umstände so schnell, dass Lösungen für zuvor nicht da gewesene Herausforderungen gefunden werden müssen.

Der Fernstudiengang Entrepreneurship im Master soll jungen Visionären dazu verhelfen, sich in der Gründerwelt zurecht zu finden und das notwendige Wissen für die Umsetzung ihrer Ideen zu vermitteln. Der praktische Bezug des Studiums wird dabei besonders gefördert und bietet somit die ideale Ausbildung für die Unternehmer von Morgen.

» Direkt zum Anbieter wechseln*

Details zum Master Entrepreneurship:

Voraussetzungen: Um den Fernstudiengang des Masters für Entrepreneurship starten zu können, muss der Bewerbende einen Hochschulabschluss im Bachelor (oder einer gleichwertigen anderen Ausbildung) vorweisen können. Grundsätzlich ist das zuvor erlernte Themengebiet nicht strikt vorgegeben, da die Kreativität aus unterschiedlichsten Bereichen in Bezug auf die Gründung neuer Unternehmen sehr wertgeschätzt wird.

Ein wirtschaftlicher Hintergrund und Verständnis für Prozesse sind allerdings durchaus hilfreich. Weiterhin darf die Anzahl der European Credit Transfer System Punkte (ETCS) 180 Punkte nicht unterschreiten. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, dass die Universität die Qualität der Englischkenntnisse abfragt.
Studienbeginn und Dauer: Das Studium beginnt einmal jährlich zum Wintersemester. Es empfiehlt sich, im Hinblick auf die Voraussetzungen eine rechtzeitige Bewerbung vorzunehmen und alle geforderten Dokumente einzureichen.

Insgesamt beläuft sich die Dauer des Fernstudiengangs für Entrepreneurship auf vier Semester. Zunächst konzentriert sich das Studium auf einen Kernbereich, in dem auch einige betriebswirtschaftliche Wiederholungen vorgenommen werden, im Anschluss folgt ein Wahlbereich für die Detailtiefe der Thematik.
Studieninhalte: Hauptaugenmerk des Fernstudiums im Master für Entrepreneurship liegt in der Aufgabe, die Studierenden zu Visionären für die Gründung neuer Unternehmen auf Grundlage innovativer Ideen zu machen.

Auf die bereits erlernten Kenntnisse eines Bachelorstudiums, bezieht der Master Entrepreneurship neue Perspektiven ein und erstellt ein Grundgerüst, um aus eigenen Ideen Geschäftskonzepte zu entwickeln. Im Anschluss vermitteln die weiteren Semester tiefergehende Kenntnisse, um das erworbene Mindset aus dem ersten Semester mit tiefgründigem Know How zu untermauern. Die Themengebiete des Fernstudiengangs sind dabei unter anderem folgende

• Grundlagen der Unternehmensführung
• Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
• Strategisches Management
• Marktforschungsmethoden
• Leadership und Motivation
• Innovation und Management
• Branding und Brand-Management
• Gründungsmarketing- und Finanzierung

Innerhalb von theoretischen Projekten besteht die Möglichkeit für die Studierenden, bereits im Studium erste Projekte in die Tat umzusetzen und mit Hilfe der erfahrenen Dozenten zu üben, wie eine Geschäftsidee erfolgreich umgesetzt wird. Der Praxisbezug des Studiums ist daher allgegenwertig und wird von der Universität stets gefördert, um die Teilnehmer des Fernstudiums ideal auf ihre eigene Geschäftstätigkeit vorzubereiten.

Die einzelnen Module werden in Form von Klausuren, Präsentationen oder Projekt-Arbeiten abgeschlossen. Nach erfolgreichem Absolvieren der Pflicht- und Wahlmodule erfolgt die Phase der Master-Thesis, in der sich der Studierende für ein Semester lang mit einem theoretischen Thema auseinandersetzen und seine neu erworbenen Kenntnisse zur Umsetzung dabei anwenden kann. Innerhalb des Kolloquiums werden die Ergebnisse der Thesis vorgestellt und der finale Titel des Master of Science anerkannt.
Abschluss: Die Globalisierung ist ausschlaggebender Grund für den immer steigenden Bedarf an neuen Ideen, Innovationen und Visionen. Eine Verbesserung von Prozessen oder Neustrukturierung ganzer Geschäftsideen sind zukünftig gefragt, um den Herausforderungen der Zukunft gerecht werden zu können.

Teil dieses Wandels zu sein und dafür zu sorgen, dass Fortschritt in die Tat umgesetzt werden kann, sind die mutigen Gründer von heute.
Anbieter: Wilhelm Büchner Hochschule*

» INFOS ANFORDERN:


Werbung:

» INFOS ANFORDERN:


Werbung:
Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2022 - Alle Angaben ohne Gewähr / * Affiliate Links

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Details rund um Cookies, deren Verwendung und alle weiteren Informationen erhalten Sie direkt in unserer Datenschutzbestimmung. Affiliate Links / Gesponsorte Empfehlungen sind mit einem * gekennzeichnet. Erweiterte Einstellungen