Fernstudium Microsoft Office

Im Büroalltag gehört die Arbeit mit dem Programm MS Office zum täglichen Geschäft und auch in vielen anderen Bereichen sind Kenntnisse in der Textverarbeitung und Tabellenkalkulation hilfreich.

Wenn Sie in diesem Bereich noch keine oder nur geringe Fertigkeiten besitzen, dann lernen Sie diese im Fernstudium Microsoft Office ausführlich kennen und eignen sich Fähigkeiten an, die für Sie sowohl im Berufsleben als auch im Privatleben hilfreich sein werden.

Nach etwas mehr als einem halben Jahr schließen Sie den Fernlehrgang auf Wunsch mit einer externen Prüfung und einem Zertifikat ab.

Details zum Fernkurs MS Office:

Zugangsvoraussetzungen Für die Zulassung vom Fernlehrgang müssen Sie keine besonderen Voraussetzungen erfüllen und auch ein bestimmter Schulabschluss wird nicht erwartet. Sie sollten jedoch ein grundlegendes Interesse an der Arbeit am Computer mitbringen und bereits die ersten Erfahrungen im Umgang mit einem PC gesammelt haben. Auch ein gutes Selbstmanagement und Strategien der Zeitplanung sind hilfreich für die Bearbeitung der Kursunterlagen.
Studienbeginn Der Studienstart kann frei gewählt werden.
Studiendauer Im Fernstudium Microsoft Office kommt auf Sie eine wöchentliche Arbeitszeit von rund acht Stunden zu. Bei diesem Lerntempo werden Sie nach acht Monaten das komplette Studienmaterial bearbeitet haben. Sollte Ihnen diese Zeit nicht ausreichen, können Sie den Fernlehrgang um bis zu sechs Monate verlängern, ohne dass für Sie zusätzliche Kosten entstehen.
Studieninhalte Im Rahmen Ihrer Kursunterlagen zum Fernstudium Microsoft Office erhalten Sie zwölf Studienhefte, die Sie selbstständig und ganz nach Ihrem Tempo bearbeiten. Ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist eine CD mit Lernvideos.

Einen Auftakt in die Bearbeitung der Studieninhalte bilden die Grundlagen der Informationstechnologie. Hierzu gehören die Bereiche HW, SW, Multimedia und Datenschutz. Aufbauend auf diesen Grundlagen widmen Sie sich anschließend der Computernutzung und Datenverwaltung mit MS Windows. Sie lernen das Arbeiten mit Dateien und Verzeichnissen und üben den Vorgang des Druckens. Ein weiterer wichtiger Themenkomplex ist die Arbeit mit MS Word, einem Textverarbeitungsprogramm. Hierbei erfahren Sie, wie Sie Dokumente editieren und formatieren, wie Sie einfache Tabellen in ein Dokument einfügen, welche Dokumentvorlagen es gibt und was genau Serienbriefe sind.

Anschließend lernen Sie das Programm MS Excel und damit die Tabellenkalkulation kennen. Auch in diesem Bereich lernen Sie das Editieren und Formatieren, Sie lernen Gleichungen, Zellenreferenzen und Funktionen kennen, erfahren wie Sie Daten sortieren und wie Sie anhand dieser Daten in wenigen Schritten ein Diagramm erstellen. Abschließend haben Sie die Möglichkeit, sich anhand der Studieninhalte auf die externe Prüfung für den europäischen Computer Führerschein, kurz ECDL, vorzubereiten.
Abschluss Nach der Bearbeitung aller Einsendeaufgaben aus dem Fernstudium Microsoft Office erhalten Sie von Ihrer Fernschule ein Abschlusszertifikat, auf dem alle bearbeiteten Studieninhalte vermerkt sind. Außerdem haben Sie hiermit die Möglichkeit, sich zu einer externen Prüfung anzumelden. Nach deren Bestehen erhalten Sie ein ECDL-Start-Zertifikat, welches Sie bei Bewerbungen vorlegen können
Anbieter: - Institut für Lernsysteme (ILS)

- Fernakademie für Erwachsenenbildung

APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren