Berufsbegleitendes Studium / Fernstudium zum Bachelor Gesundheit & Management

© davis- Fotolia.com

Der Studiengang Gesundheit & Management richtet sich an Beschäftigte im Gesundheitswesen wie Krankenpfleger, Altenpfleger oder auch medizinische Fachangestellte. Es handelt sich also um eine Art Weiterbildung nach der praktischen Ausbildung, um auch fundierte theoretische Einblicke in das Gesundheitswesen zu erlangen. Durchgeführt wird das Studium berufsbegleitend, sodass nur zwölf Anwesenheitstage pro Semester erforderlich sind. An diesen Präsenzveranstaltungen wird erwartet, dass die Teilnehmer ihr Wissen aus dem Praxisalltag in die Module miteinbringen.
Besonders gewinnbringend ist, dass sich das Studium an verschiedenste Professionen aus dem Gesundheitswesen richtet und so neben Pflegekräften auch Physiotherapeuten, medizinisch-technische Assistenten, Diabetologen, Notfallsanitätsdienste oder Logopäden teilnehmen. Dies führt zu einem interdisziplinären Austausch und zu vertieften Einblicken in verschiedene Bereiche des Gesundheitswesens.

Da das Studium "Gesundheit & Management" dazu befähigen soll, Leitungsfunktionen und Planungsstellen zu übernehmen, ist es wichtig, Einblicke in die BWL und die Prinzipien von Management zu erhalten. Dafür stehen Dozierende zur Verfügung, die selbst in der Praxis tätig sind und aus erster Hand von ihren Erfahrungen und Herausforderungen berichten können.
Das Studium soll nach erfolgreichem Abschluss dazu befähigen, die Gesundheitswirtschaft zu überblicken, eine Organisation zu steuern, Qualitäts- und Projektmanagement zu leiten und rechtlichen Fragestellungen souverän zu begegnen. Weiterhin wird auch über Personalführung und Mitarbeiterkommunikation sowie Marketing oder gar Existenzgründung gesprochen.

Direkt zur Webseite der Carl Remigius Medical School

Details zum Studium Gesundheit und Management:

Zulassung Da es sich um einen berufsbegleitenden Studiengang handelt, der sich vorrangig an Personen mit Berufserfahrung im Gesundheitswesen richtet, gelten einige spezifische Zulassungsvoraussetzungen.

Einerseits muss eine dreijährige Ausbildung in einem anerkannten Gesundheitsberuf abgeschlossen sein. Darüberhinaus soll eine Prüfung bestanden werden, mit der vier von insgesamt acht Semestern Studienzeit bereits angerechnet werden können.

Grundsätzlich ist für ein Studium eine Hochschulzugangsberechtigung erforderlich. Dafür sind mehrere Optionen möglich:
- Allgemeine Hochschulreife / Abitur
- Fachgebundene Hochschulreife
- Fachhochschulreife durch eine Meisterprüfung oder Aufstiegsfortbildung
- Berufliche Qualifikation (zwei Jahre Ausbildung und zwei Jahre Berufstätigkeit)
Studienbeginn und Dauer Das Studium beginnt immer im September. Die Regelstudienzeit beträgt 8 Semester, wobei in der Regel 4 Semester aufgrund der Berufserfahrung angerechnet werden, sodass es insgesamt nur 4 Semester dauert. Es findet berufsbegleitend statt und erfordert so nur 12 Präsenztage pro Semester. Nach zwei Jahren ist der Bachelorstudiengang beendet.
Studieninhalte Das Studium behandelt die Organisation und Zusammensetzung des Gesundheitswesens ebenso wie die Voraussetzungen für Führungspositionen und Kernkompetenzen für Beschäftigte des Gesundheitswesens. Dabei sind Module zu ethischen Fragestellungen, Qualitätsmanagement, Personalführung und auch rechtlichen Fragestellungen vorgesehen. Weiterhin sind Fragen der Existenzgründung und des Vertragsrechts Inhalt des Studiums.

Aber auch das Marketing im Gesundheitswesen wird in einem Modul thematisiert. Ziel ist es, die Praxis theoretisch und kritisch zu reflektieren. Eine Schwerpunktwahl im Bachelor ist zwischen Betriebswirtschaft oder Fachorientierung möglich.
Abschluss Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums erreichen die Studierenden 180 ECTS und erhalten einen Bachelorabschluss, genauer den Bachelor of Sciences. Dieser qualifiziert sie für weitere Masterstudiengänge.

Zudem steht den Absolventen die Möglichkeit offen, in Führungspositionen und Managementstellen von Unternehmen in der Gesundheitsbranche zu wechseln. Ebenso ist die Selbstständigkeit eine Option.
Anbieter Carl Remigius Medical School

» INFOS ANFORDERN:


Werbung:

Werbung:
Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2020 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erweiterte Einstellungen