Der Studienabschluss Master of Education (M.Ed.)

Im neu eingeführten Bachelor - Mastersystem existiert das bisherige Lehramtsstudium mit Staatsexamen nicht mehr. Statt wie bisher die beiden Unterrichtsfächer und die Pädagogik bereits zu Beginn gleichzeitig zu studieren, erhält man im Bachelorstudium die vorrangig fachliche und im Anschließenden Master of Education Studiengang hauptsächlich die pädagogische Ausbildung.
Die Regelstudienzeit für diesen Studiengang beträgt zwischen zwei und vier Semestern - je nachdem welche Schulform anvisiert wird.

Der Abschluss des Master of Education ist gleichbedeutend mit dem ersten Staatsexamen und befähigt somit die Absolventen zum Antritt eines Refrendariats an der anvisierten Schulform (diese Schulform wird im Verlaufe des Bachelorstudiums gewählt und darf nicht verändert werden).

Um für den Master of Education zugelassen zu werden, ist ein abgeschlossenes Bachelorstudium (meist auch mit einem bestimmten Numerus Clausus) Voraussetzung, da hier die Inhalte des Bachelorstudiums vertieft und erweitert werden. Der Kreditpunkterwerb verläuft exakt wie im Bachelorstudiengang auch. Sie sind über Klausuren, Referate, etc. zu erwerben. Insgesamt sind im Laufe des Masterstudiums 120 Kredit - oder Leistungspunkte zu erwerben und eine abschließende Masterarbeit zu schreiben. Wie im Bachelorstudium auch fließen beide Leistungen in die Endnote mit ein. Die benotete Masterarbeit zählt genau so, wie die teilweise benoteten Einzelprüfungen zum Leistungspunkterwerb.

Die Chancen auf eine spätere Anstellung nach Abschluss des Master of Education stehen sehr gut. Qualifizierte Lehrer werden aufgrund der anstehenden Massenpension vieler Lehrkräfte im Jahre 2012 in Deutschland händeringend gesucht. Absolventen des Lehramtsstudiums erhalten daher in der Regel sehr schnell eine Anstellung als Lehrer.

Weitersagen heißt unterstützen:



APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Kontakt / Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2017 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren