Mikroprozessor - Technik

Wer einen besonders leicht verständlichen sowie praxisnahen Einstieg in die Mikroprozessor-Technik erwartet, wird bei diesen Fernstudium, welches den Namen Mikroprozessor-Technik trägt, nicht enttäuscht. Für das Fernstudium Mikroprozessor-Technik kann man sich aber auch dann entscheiden, wenn man in einem technischen Beruf tätig ist und sein Aufgabengebiet erweitern möchte. Ebenfalls geeignet ist der Lehrgang Mikroprozessor-Technik dann, wenn man in einem Elektroberuf tätig ist und seine Grundkenntnisse in der Elektronik als auch in der Elektrotechnik ausbauen möchte. Die letzte Zielgruppe, welche beim Fernstudium Mikroprozessor-Technik angesprochen wird, sind diejenigen, welche durch das Lehrgangswissen eine Grundlage für weitere Aufstiegsfortbildungen haben möchten.

-
Direkt zur Webseite des Anbieters der Studiengemeinschaft Darmstadt wechseln

-
Hier den kostenfreien Studienführer zum Fernkurs anfordern

Details zum Fernstudium Mikroprozessor Technik:

Voraussetzungen Für die Teilnahme am Kurs Mikroprozessor-Technik gibt es keine bestimmten Voraussetzungen, welche die Teilnehmer erfüllen müssten.
Studienbeginn Ebenso wenig festgesetzt für das Fernstudium Mikroprozessor-Technik ist auch der Studienbeginn, so dass es einem selbst obliegt, wann man mit dem Studium beginnen möchte.
Dauer Angesetzt ist das Fernstudium Mikroprozessor-Technik für 14 Monate, wobei es aber keine Vorschriften gibt. Ohne weiteres kann man schneller vorgehen oder sich bis zu 21 Monate für das Studium Mikroprozessor-Technik der SGD Zeit lassen.
Studieninhalte Zunächst einmal ist für das Fernstudium Mikroprozessor-Technik vorgesehen, dass sich die Teilnehmer mit Bausteinen und Funktionseinheiten von Computern befassen. Anschließend widmet man sich der Struktur und dem Befehlsaufbau von Mikroprozessoren, wendet sich den Strukturen und der Programmentwicklung zu, beschäftigt sich mit der Ein-/Ausgabe-Programmierung und der Unterbrechungstechnik und wirft mehr als nur einen kleinen Blick auf Anwendungsbeispiele und Programme.
Abschluss / Zertifikat Der Studiengang Mikroprozessor-Technik an der SGD ist sowohl anerkannt als auch staatlich zugelassen, was den Teilnehmern ein Abschlusszeugnis der SGD sichert. Wird noch eine schriftliche Prüfung abgelegt, kann man sich auch auf das Zertifikat der SGD freuen und dieses auch auf internationaler Ebene verwenden.
Weblink zum Anbieter / Weitere Informationen: Studiengemeinschaft Darmstadt

APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren