Private Fernfachhochschule Sachsen

© davis- Fotolia.com

Die Private Fernfachhochschule Sachsen wurde 1991 gegründet und orientiert seitdem ihr Bildungsangebot an Fachkräftebedarf in der Wirtschaft.

Sie ist durch das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst staatlich anerkannt.

Enge Zusammenarbeit besteht mit anderen Universitäten und Fachhochschulen.

- Technische Universität Bergakademie Freiberg

- Technische Universität Chemnitz

- Technische Universität Dresden

- Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (FH)

- Hochschule Mittweida (FH)

- Deutsche Telekom Fachhochschule Leipzig

Folgende Studiengänge werden von der Privaten Fernfachhochschule Sachsen angeboten.

- Business Engineering and Administration Bachelor

- Business Engineering and Administration Master

Der Bachelor Studiengang Business Engineering and Administration hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern.

Bei Nachweis entsprechender Vorkenntnisse kann das Studium verkürzt werden.

Die Regelstudienzeit des Masterstudiums beträgt mindestens 2 Semester und maximal 4 Semester.

Immatrikulationen werden alle zwei Monate durchgeführt und somit ist ein Einstieg in das Studium jederzeit möglich.

Weblink: www.ffh-sachsen.com


Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren