Evangelische Fachhochschule Reutlingen-Ludwigsburg

Anschrift:

Paulusweg 6

71638 Ludwigsburg

Details zur Evangelischen Fachhochschule Reutlingen-Ludwigsburg:

Die Evangelische Fachhochschule Reutlingen-Ludwigsburg entstand 1998 im Zuge der Fusion der Evangelischen Fachhochschule für Sozialwesen in Reutlingen mit der Höheren Fachschule für Sozialarbeit in Ludwigsburg. Die Reutlinger Fachhochschule für Sozialwesen kann ihre Wurzeln bis ins Jahr 1954 zurückführen, die Ludwigsburger Höhere Fachhochschule für Sozialarbeit gar bis ins Jahr 1876. Die Zusammenlegung zur Evangelischen Fachhochschule Reutlingen-Ludwigsburg fand im Rahmen der Neugliederung der Fachhochschulen der evangelischen Landeskirche in Württemberg statt. Heute nennt sie sich Evangelische Hochschule Ludwigsburg ( Kürzel: EH ) und wird von Rektor Norbert Collmar geleitet. Die Schwerpunkte der EH Ludwigsburg liegen in den Bereichen Soziale Arbeit, Diakonie, Frühpädagogik und Religionspädagogik.

Die EH Ludwigsburg gründete im Jahr 2006 die stiftung-efh. Die Spenden, die an die Stiftung gehen, werden in Stipendien investiert, mit denen finanziell schwächer gestellten Studierenden ein Studium ermöglicht wird. Die Stiftungsgelder fließen auch in die Begabtenförderung und dienen dazu, besonders gute Leistungen von Studierenden mit Förderpreisen zu belohnen. Ein weiteres Ziel der Stiftung ist es, eine Stiftungsprofessur finanzieren zu können. Die Stiftung konnte bisher mehrere Projekte finanziell unterstützen, die dem interkulturellen und interreligiösen Dialog dienen. Der Stiftung steht Fritz Schuller vor, Vorsitzender des Stiftungsrates ist Dieter Epple.

Zur EH Ludwigsburg gehören vier Institute. Das Institut für Fort- und Weiterbildung bietet Hilfestellung in den Bereichen Fort- und Weiterbildung, sowie Studienplanung an. Das Institut für Angewandte Forschung dient der Förderung von Forschungsprojekten und denjenigen, die diese durchführen. Das Institut für Antidiskriminierungs- und Diversityfragen versucht Diskriminierung und Rassismus zu bekämpfen und eine gesellschaftliche Vielfalt und Partizipation herzustellen. Das Institut zur Entwicklung und Evaluation christlicher Schulen möchte Anregungen zur Förderung christlicher Schulen geben.

Das Studienangebot der EH Ludwigsburg besteht aus Bachelor- und Masterstudiengängen, sowie einem in Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg durchgeführten Kooperationsmaster Religionspädagogik. Bei den Bachelor-Studiengängen wird zwischen normalen Bachelor-Studiengängen und Diakonischen und Religionspädagogischen Studiengängen unterschieden. Bei den Master-Studiengängen besteht ein Unterteilung in normale Master-Studiengänge und Diakonische Studiengänge. Im Bereich der Diakonischen und Religionspädagogischen Bachelor-Studiengänge gibt es die Studiengänge Religionspädagogik und Soziale Arbeit, Soziale Arbeit und Diakoniewissenschaft, Internationale Soziale Arbeit und Diakoniewissenschaft, sowie Internationale Religionspädagogik. Weitere Bachelor-Studiengänge sind Soziale Arbeit, Internationale Soziale Arbeit, Frühkindliche Bildung und Erziehung, sowie Inklusive Pädagogik und Heilpädagogik. An Diakonischen Master-Studiengängen wird Diakoniewissenschaft und der Europäische Masterstudiengang Diakonie angeboten. Zu den anderen Master-Studiengängen zählen Soziale Arbeit, Organisationsentwicklung und Frühkindliche Bildung und Erziehung.

Um an der EH Ludwigsburg zu studieren, muss man kein Abitur haben. Für Meister und Personen, die einen dem Abitur gleichwertigen Abschluss vorweisen können, ist nach einem Beratungsgespräch ebenfalls ein Studium in Ludwigsburg möglich. Personen, die im Ausland einen dem Abitur gleichwertigen Abschluss erworben haben, müssen nachweisen, dass sie der deutschen Sprache mächtig sind. Wenn Interesse an Auslandssemestern besteht, kann man sich an das International Office wenden. Dieses ist auch erste Anlaufstelle für ausländische Studierende. Die Förderung von Studierenden findet an der EH Ludwigsburg durch die Evangelische Studienhilfe, das Deutschland STIPENDIUM, die Stiftung eh und den Sozialfonds des AStA statt.

Weblink: www.eh-ludwigsburg.de


Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren