Hochschule Lausitz

Hochschule:

Die Fachhochschule Lausitz wurde 1991 gegründet und ist somit noch eine recht junge Bildungseinrichtung.
Die beiden Standorte Cottbus und Senftenberg beherbergen die fünf Fachbereiche für Architektur/ Bauingenieurwesen/ Versorgungstechnik, Biotechnologie, Informatik/ Elektrotechnik/ Maschinenbau, Musikpädagogik und Sozialwesen.

Studium:

Das Studienangebot der fünf Fachbereiche der Hochschule Lausitz richtet sich zum größten Teil nach den Bedürfnissen der Region.
Mittlerweile sind fast alle Studiengänge nach Bachelor- Master umgestellt und entsprechen somit den internationalen Standards. Ein wichtiger Aspekt, dem im Profil auf der Webseite der Hochschule ein besonderer Wert zugesprochen wird, ist, dass in Bezug auf Lehre und Forschung nicht Quantität sondern Qualität ausschlaggebend ist.
Ein vollwertiges Studium an der Hochschule Lausitz ist demnach durch eine solide Grundlagenausbildung gekennzeichnet, in der Studenten mit anwendbarem Wissen und laborpraktischen Einheiten konfrontiert werden. Außerdem besteht die Möglichkeit, Praxisphasen im Ausland zu verbringen.
Der Vermittlung von sozialen Kompetenzen (Soft Skills) wird große Bedeutung beigemessen. In jedem Studiengang stehen somit die Förderung von Kreativität, Vortragstechniken, Diskussionshaltungen und Problemlösungsverfahren an erster Stelle.

Betreuung:

Jeder Mensch braucht in jeder Phase seines Lebens mindestens einen Ansprechpartner. In einer Phase, in der die Grundsteine für eine spätere erfolgreiche Berufstätigkeit gelegt werden, ist eine kompetente Betreuung von großer Bedeutung.
Die Professoren der Hochschule Lausitz bemühen sich um eine solche persönliche Betreuung. Hochschulinterne Rankings mit hervorragenden Bewertungen bestätigen den Erfolg dieser Anstrengungen.

Fazit:

Die Hochschule Lausitz bietet ihren Studenten gute Studienbedingungen und ein hervorragendes Betreuungsangebot. Die Studiengänge sind überwiegend internationalisiert, innovativ und entsprechen den Interessen junger Menschen. Die Vermittlung von speziellem Fachwissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten qualifizieren die Studenten für den Arbeitsmarkt. Und die Chancen stehen gut!
Insgesamt, so ergab eine Statistik, bekommen Absolventen der Hochschule Lausitz im Durchschnitt schneller einen Arbeitsplatz als Kommilitonen anderer Hochschulen!

Senftenberg:

Lage: Brandenburg; Niederlausitz
Einwohner: ca. 27 500 

Cottbus:

Lage: Brandenburg
Einwohner: ca. 103 000
Besonderheiten: Cottbus = Kultur-, Hochschul-, Messestadt und Kongresszentrum
Zentrum des Spitzensports

Hochschule Lausitz:

Studierende/ Lehrende:  ca. 3 000 Studierende
 
 ca. 63 Professoren/ Professorinnen
Fakultäten/ Studiengänge: Fachbereich: Architektur/ Bauingenieurwesen/ Versorgungstechnik
Bachelorstudiengänge

Architektur
Bauingenieurwesen
Versorgungstechnik

Masterstudiengänge
Architektur
Comutational Mechanics
Klimagerechtes Bauen und Betreiben
Fachbereich: Biotechnologie
Bachelorstudiengänge
Biotechnologie

Masterstudiengänge
Biotechnologie
Fachbereich: Informatik/ Elektrotechnik/ Maschinenbau
Bachelorstudiengänge
Betriebswirtschaftslehre
Elektrotechnik
Informatik
Kommunikations- und Elektrotechnik
Maschinenbau
Medizinische Technik
Physiotherapie (Dual)
Technische Informatik und Kommunikationstechnik
Wirtschaftsingenieurwesen

Masterstudiengänge

Elektrotechnik
Informatik
Kommunikations- und Elektrotechnik
Maschinenbau
Technische Informatik und Kommunikationstechnik
Wirtschaftsingenieurwesen
Fachbereich: Musikpädagogik
Bachelorstudiengänge
Instrumental- und Gesangspädagogik


Fachbereich: Sozialwesen
Bachelorstudiengänge
Soziale Arbeit
Soziale Arbeit (binationaler deutsch/ polnischer Studiengang; Abschluss: Bachelor + Licentiat)

Masterstudiengänge
Soziale Arbeit
Gerontologie
Besonderheiten: - Verbindung technischer und naturwissenschaftlicher Fachrichtungen mit Studiengängen des Sozialwesens, der Betriebswirtschaftslehre und der Musikpädagogik
- hervorragendes Betreuungsangebot
- Vermittlung von Soft Skills
- Absolventen der Hochschule haben gute Arbeitsmarktchancen

APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2018 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren