Berufsbegleitendes Studium / Fernstudium zum MBA International Business

Die Universität Liverpool bietet den Master of Business Administration (MBA) Studiengang International Business mit unterschiedlichen Wahlfächern und Spezialisierungsprogrammen. Alle Kombinationsformen sind dabei als Online-Studium belegbar, welches die Teilnahme von Interessenten aus den unterschiedlichsten Ländern und eine individuelle Zeiteinteilung neben der Berufstätigkeit ermöglicht. Die spezielle Fokussierung auf International Business soll insbesondere das Bewusstsein und den Umgang mit Menschen von unterschiedlichen Kulturen im Arbeitsalltag schulen.

Dafür werden realitätsgemäße Beispiele als Diskussions- und Analysequellen gebraucht, was die Absolventen optimal auf ihren späteren Berufsalltag vorbereiten soll. Perspektiven die über den eigenen Horizont eines Studenten hinausgehen werden betrachtet und die nötigen Kompetenzen zum Umgang mit internationalen Arbeitsgruppen und deren Leitung trainiert.
Acht achtwöchige Module bilden das Grundgerüst des MBA mit der Spezialisierungsrichtung International Business.

Die eine Hälfte dieser Lerneinheiten ist aufgrund des benötigten Basiswissens für den MBA-Studiengang festgelegt. Drei weitere Module müssen aus dem Angebot des International Business Programms gewählt werden.

Das letzte Modul ist für die Wahl zwischen einer wissenschaftlichen Abschlussthese oder einem Projekt mit beratender Tätigkeit reserviert.

Details zum Fernstudium International Business:

Voraussetzungen Wie bei den meisten Masterstudiengängen muss auch bei einer Einschreibung an der Universität Liverpool ein Nachweis für ein gut abgeschlossenes Bachelor- oder gleichwertiges Studium erbracht werden.
Da das Angebot dieses MBA Studiengangs von einer britischen Universität gemacht ist finden alle Unterrichtsmodule und die gesamte Online-Kommunikation auf Englisch statt, wofür exzellente Sprachkenntnisse entsprechend eines TOEFL-Ergebnis mit 6.5 nachgewiesen werden müssen.
Studieninhalte Die drei Lerneinheiten, die für die Teilnahme an der Spezialisierungsrichtung International Business belegt werden müssen befassen sich mit dem Themengebieten Unternehmensführung in aufstrebenden Märkten, Unternehmensführung in einem internationalen Kontext und internationales Finanzwesen.
Studienbeginn / Studiendauer Die Studiengänge der Universität Liverpool beginnen weitestgehend immer im September eines jeden Jahres. In den ersten Wochen des Studiums müssen jedoch erst zwei Einführungsmodule belegt und bearbeitet werden, die den Studenten helfen sollen mit den Materialien und der virtuellen Studienumgebung umzugehen.

Das MBA International Business Studium kann im Regelfall in fünf Semestern abgeschlossen werden. Wenn ein Student jedoch mehr oder weniger Zeit in Anspruch nehmen möchte oder muss ist dies aus möglich, solange es sich im Rahmen zwischen 24 und 60 Monaten bewegt.
Creditpoints Jedes Modul, außer die Verfassung der Thesis oder die Durchführung des Beratungsprojekts, die 60 Creditpoints entsprechen, umfasst 15 Creditpoints.
Abschluss MBA mit dem Schwerpunktfach International Business
Anbieter University of Liverpool
APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren