Berufsbegleitendes Studium / Fernstudium zum Bachelor Europäisches Wirtschaftsrecht

Allgemein Der Studiengang Bachelor Wirtschaftsrecht konzentriert sich alleine auf wirtschaftrelevante Rechtsgebiete.

Dies unterscheidet den Studiengang vom traditionellen Jurastudium.
Wirtschaftsjuristen arbeiten in Unternehmen, Wirtschaftsprüfungsbüros, Steuerberatungsbüros und in Rechtsanwaltskanzleien.
Circa 60% des Studienganges bestehen aus Recht und circa 40% aus Wirtschaftslehre.
Voraussetzungen - allgemeine Hochschulreife / Fernabitur
- Fachoberschulreife
- Zulassungsbeschränkt (numerus clausus)
- Evtl. vorheriges Grundpraktikum
Dauer Die Regelstudienzeit beim Studium zum Bachelor Europäisches Wirtschaftsrecht beträgt 6 Semester
Studienfächer - Europarecht
- Kartelrecht
- Wirtschaftsrecht
- Steuerrecht
- Insolvenzrecht
Abschluss Bachelor of Business Law
Studienformen - Präsenzstudium
- Teilzeitstudium
International Durch den konsekutiven Bachelor international anerkannt.
Weiteres Zukunft/Chancen:

Konsekutiver Master möglich

Absolventen können in sämtlichen Arbeitsbereichen der Wirtschaft tätig werden.

Erste konsekutive Master-Studiengänge sind gestartet.

Jobfelder:
- Banken
- Steuerberatungsbüros
- Rechtsanwaltskanzleien
- Unternehmensberatung
Weblinks EURO-FH

APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren