Studium Management in Non-Profit-Organisationen

Soziale Einrichtungen ohne kommerzielle Ausrichtung werden auch Non-Profit-Organisationen genannt. Ihre Zahl nimmt in Deutschland stetig zu und mit wachsendem Aufgabenbereich steigt auch der Bedarf an qualifizierten Managern.

Mit dem Studium Management in Non-Profit-Organisationen bereiten Sie sich auf eine solche Tätigkeit vor. Aufgrund der vielfältigen Aufgabenbereiche benötigen Sie Wissen über betriebswirtschaftliche Sachlagen, Personalführung, die Besonderheiten von nicht kommerziellen Einrichtungen, das Marketing und Fundraising. All diese Bereiche deckt ein entsprechendes Bachelor- oder Masterstudium an einer deutschen Hochschule ab.

Studienmöglichkeiten und Abschluss

Ein Studium im Bereich Management in Non-Profit-Organisationen wird in unterschiedlichen Varianten angeboten. Als Bachelorstudium zielt es auf den akademischen Grad Bachelor of Arts ab, dauert zwischen sechs und acht Semester und kann als Präsenzstudium oder Fernstudium belegt werden. Vorteil des Fernstudiums ist die flexible Gestaltung Ihrer Studienzeit, so dass Sie das Studienpensum auch neben einem Beruf absolvieren können. Lediglich die Prüfungen am Ende der Module werden in der Regel an der Hochschule abgelegt. Unabhängig davon bieten einige Hochschulen außerdem ein Masterstudium an. In diesem bereiten Sie sich innerhalb von vier Semestern auf eine Masterthesis vor und erwerben schließlich den Master of Arts. Mit diesem Titel haben Sie die Möglichkeit einer Promotion an ausgewählten Hochschulen.

Studieninhalte und Besonderheiten

Zunächst erarbeiten Sie sich im Studium Management in Non-Profit-Organisationen eine Basis im wirtschaftlichen Fachwissen. Anschließend gehen Sie in den Studieninhalten auf die Besonderheiten von Non-Profit-Organisationen ein. Hierzu gehören spezielle Rechtsgebiete, die Entwicklungshilfe, die Ethik, das Marketing und Fundraising. Großen Wert wird auch auf die Herausbildung von Führungsqualitäten gelegt. Dazu gehören Projektplanungen und -überwachungen, die Personalführung und das Kommunikationsmanagement.

Im Masterstudium vertiefen Sie einen Fachbereich und erarbeiten sich Expertenwissen, um später in einer Führungsposition tätig zu werden. Um nach dem Studium einen Einstieg in eine Non-Profit-Organisation zu finden, bieten sich Praktika während des Studiums an. Je breiter Sie dabei Ihre Praktikumsplätze streuen, desto vielfältiger ist später das berufliche Feld auf dem Sie sich bewegen können. Auch ein Auslandssemester ist für Ihren Lebenslauf überaus hilfreich.

Berufliche Aussichten für Absolventen

Die Anzahl der Vereine, Organisationen und Verbände in Deutschland wächst stetig und bietet Absolventen des Studiums Management in Non-Profit-Organisationen vielfältige Möglichkeiten zur Berufsgestaltung. Häufig arbeiten Absolventen in Organisationen, die sich für den Tierschutz, den Umweltschutz, den Schutz von Kindern oder Menschen im Allgemeinen einsetzen. Wohlfahrtsverbände, gemeinnützige Einrichtungen und politische Organisationen sind weitere mögliche Arbeitgeber.

Da viele Non-Profit-Organisationen nicht nur in Deutschland, sondern weltweit tätig sind, haben Sie neben deutschen Niederlassungen auch die Gelegenheit, Ihr Fachwissen im Ausland einzubringen. Hierzu werden jedoch in der Regel erste Auslandserfahrungen und gute Sprachkenntnisse erwartet. Je nach Arbeitgeber erwartet Sie als Manager in einer Non-Profit-Organisation ein gutes Gehalt. Mit dem eines Managers in einem Wirtschaftsunternehmen ist es jedoch nicht vergleichbar.

» INFOS ANFORDERN:


Werbung:

» INFOS ANFORDERN:


Werbung:
Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2022 - Alle Angaben ohne Gewähr / * Affiliate Links

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Details rund um Cookies, deren Verwendung und alle weiteren Informationen erhalten Sie direkt in unserer Datenschutzbestimmung. Affiliate Links / Gesponsorte Empfehlungen sind mit einem * gekennzeichnet. Erweiterte Einstellungen