Vollzeit - Berufsbegleitendes Studium - Abendstudium in Herne. Finden Sie Hochschulen und Bildungsanbieter rund um ein Studium in Herne und Umgebung.

Am Fuße des Tippelsberges erstreckt sich die Ruhrgebiets-Stadt Herne. Ursprünglich waren Herne und Wanne-Eickel zwei eigenständige Städte und nach deren Zusammenschluss erlangte Herne den Status einer Großstadt mit mehr als 100.000 Einwohnern. Obwohl Herne keine Metropole im eigentlichen Sinne ist, ist die doch ein interessanter Wohnort beim Studieren und der Ort des zweitgrößten Volksfestes der Nation.

Daten und Fakten über Herne

Aufgrund des Zusammenschlusses zweier eigenständiger Städte ist das Stadtbild von Herne zweigeteilt und verfügt über zwei Zentren. Auf einer Fläche von 51 Quadratkilometern verteilen sich vier Bezirke mit 13 Stadtteilen. In ihnen leben 164.000 Einwohner, was eine sehr hohe Bevölkerungsdichte von 3.195 Einwohner je Quadratkilometer bedeutet. Im vergleichsweise kleinen Stadtgebiet verkehren Busse und eine Stadtbahn, die Herne mit Bochum verbindet. Diese Verbindung wird gerne von Pendlern und Studenten, die in Herne leben und im nahen Bochum studieren, genutzt. Diese öffentlichen Verkehrsmittel sind eine gute Alternative zum eigenen Auto und ein Fahrrad sorgt auch in den Nachtstunden für Mobilität. Für die Wirtschaft in Herne entscheidend sind Unternehmen aus dem Bereich des Pharma-Großhandels, der Logistik und Medien. Allerdings sind in der Stadt auch überdurchschnittlich viele kleine und mittelständische Handwerksunternehmen ansässig.

Leben und Studieren in Herne

Kultur lässt sich beim Studieren in Herne in einem großzügigen Kino und in gleich zwei Theaterhäusern, dem Mondpalast und dem kleinen Theater Herne, erleben. Gleich zwei Stadtbüchereien sind die Anlaufstelle zur Literaturrecherche beim Studieren. Eine liegt in Bezirk Wanne-Eickel, die zweite im zentralen Kulturzentrum in Alt-Herne und beide können gegen eine geringe Gebühr dank Studentenrabatt genutzt werden. Ein schönes Ausflugsziel bei gutem Wetter ist das Schloss Strünkede, ein Wasserschloss aus dem 17. Jahrhundert mit einem idyllischen Umland. Hier lässt sich unter einem Baum im Schatten sitzend auch hervorragend lernen. Jedes Jahr im Sommer findet im Stadtteil Wanne-Eickel die weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannte Cranger Kirmes statt. Sie ist direkt nach dem Oktoberfest das zweitgrößte deutsche Volksfest. Zwischen vier und fünf Millionen Menschen besuchen die Cranger Kirmes, welche eine Dauer von elf Tagen hat.

In der nachfolgenden Auflistung finden Sie Bildungsanbieter für ein Vollzeit- oder berufsbegleitendes Studium in Herne.

Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren