Bachelor Informatik | Fernstudium

Die Informatik ist eine der wichtigsten Grundlagenwissenschaften unserer heutigen Zeit. Als Informatiker ist man nicht nur zuständig für die korrekte Programmierung, sondern muss sich zusätzlich in vielen anderen Bereichen auskennen. Ausgebildete Fachkräfte sind in Europa, und sogar der gesamten Welt sehr gefragt. Wer heute über einen Abschluss im Bereich der Informatik verfügt, der kann sich über herausragende Berufschancen freuen und eine langfristige Karriere planen. Das Studium ist anspruchsvoll, bietet aber als Fernstudium viele Vorteile.

In einem Fernstudium kann man so lernen, wie es einem passt und ist weitaus weniger an die Zwänge eines Präsenzstudiums gebunden. Das ermöglicht ein vollwertiges Studium während der beruflichen Tätigkeit in Teilzeit, oder aber in Vollzeit mit einem erhöhten Lernpensum. Wer einen Bachelor in Informatik erreichen will, der sollte eine Reihe von Fähigkeiten und Fertigkeiten mitbringen. Ganz besonders wichtig ist eine Affinität zu Sprachen und zur Mathematik. Man lernt im Studium viel über Programmiersprachen und muss diese in komplexer Form nutzen können.

Ausgebildete Informatiker sind international sehr gefragt. Während die Grundlagen der Informatik aus dem deutschsprachigen Raum stammen, hat sich die moderne Informatik vor allem im englischsprachigen Raum zu ihrer heutigen Blüte entwickelt. Es ist also immer empfehlenswert, wenn man vor dem Studium seine Kenntnisse in der englischen Sprache noch einmal auffrischt und hier etwas sicherer agiert. Das ist zwar nicht zwingend eine Voraussetzung, erleichtert aber in vielen Fällen den Einstieg in das Thema.

Berufliche Aussichten nach dem Studium

Das Studium hat durchaus seinen Anspruch, aber als Absolvent wird man für seine Leistungen mehr als belohnt. Informatiker können sich vor Jobangeboten in der Praxis fast nicht retten. Ob beim Staat, oder in der freien Wirtschaft – Mit einem Bachelor in Informatik ist man eine gefragte Fachkraft mit vielen Perspektiven.

Wer sich im Beruf weiterbildet, der kann nach dem Bachelor langfristig beruflich erfolgreich sein und in der sich ständig weiterentwickelnden Welt der digitalen Lösungen seine beruflichen Chancen nutzen. Auch ein Master-Studiengang ist eine Option für Absolventen.

» Direkt zum Anbieter wechseln*

Details zum Bachelor Informatik:

Voraussetzungen: Die Zulassung zum Studium erhält man über die allgemeine, sowie die fachgebundene Hochschulreife. Auch die Fachhochschulreife, oder aber die Hochschulzugangsberechtigung oder der erfolgreiche Abschluss der Hochschulzulassungsprüfung berechtigen zum Studium der Informatik.
Studienbeginn und Dauer: Die Regelstudienzeit ist auf 36 Monate in einem Vollzeitstudium angelegt. Bei einem Teilzeitstudium beträgt die Regelstudienzeit 48 Monate. Eine Verlängerung ist möglich.
Studieninhalte: Die insgesamt sechs Regelsemester unterteilen sich in das Grundstudium, sowie das Aufbaustudium ab dem dritten Semester. Im Grundstudium geht es vor allem um die Grundlagen der theoretischen und der praktischen Informatik. Auch die Rechtslehre, sowie die allgemeine Betriebswirtschaftslehre machen einen Teil der grundständigen Ausbildung aus.

Ein hoher Wert wird hier auf die Grundlagen der erweiterten Mathematik gelegt. Im Aufbaustudium dominieren die Wahlpflichtmodule, von denen insgesamt drei belegt werden müssen. Die berufspraktische Phase ist ebenfalls von einer hohen Bedeutung und muss zwingend abgelegt werden.

Mit der Projektarbeit und Themen wie Kommunikation, Führung und verteilte Informationsverarbeitung ergänzen die Themenauswahl und sorgen für einen gewissen Tiefgang.
Abschluss: Der Abschluss erfolgt durch die Abgabe der Bachelor-Arbeit und deren Annahme. Der Titel ist Bachelor of Science (B.Sc.) Informatik. Dieser Titel berechtigt zur Führung im Namen und zu einem Master-Studium.
Anbieter: Wilhelm Büchner Hochschule*

» INFOS ANFORDERN:


Werbung:

» INFOS ANFORDERN:


Werbung:
Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2022 - Alle Angaben ohne Gewähr / * Affiliate Links

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Details rund um Cookies, deren Verwendung und alle weiteren Informationen erhalten Sie direkt in unserer Datenschutzbestimmung. Affiliate Links / Gesponsorte Empfehlungen sind mit einem * gekennzeichnet. Erweiterte Einstellungen