Fernstudium vom Buchungsbeleg zum DRG

Eine zentrale Herausforderung in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft stellt nach wie vor die produktive Balance zwischen Qualität und Kosten dar. Auf der einen Seite stehen Qualität von Gesundheitsdienstleistungen und der Wunsch nach Kundenorientierung, auf der anderen Seite wächst der Kostendruck aufgrund von Nullrunden in Tarifverhandlungen, Budgets werden gekürzt und Personal- und Sachkosten steigen.

Um diese Herausforderung professionell zu meistern, benötigen Führungskräfte entsprechend spezialisiertes Know-how im Bereich der Kostenrechnung.

Details zum Fernkurs der APOLLON Hochschule:

Voraussetzungen: Keine
Dauer: 3 Monate
Inhalte: * Grundlagen der Finanzbuchhaltung
* Von der Finanzbuchhaltung zur Kostenrechnung
* Kostenartenrechnung
* Kostenstellenrechnung
* Kostenträgerrechnung
* Kalkulation der DRG
* Teilkostenrechnung
* Deckungsbeitrag, Break Even
* Target Costing
* Zielkostenrechnung
* Plankostenrechnung
* Prozesskostenrechnung
Studienformen: Hochschulzertifikatskurs / Berufsbegleitend / Teilzeitstudium
Abschluss: Nach regelmäßiger Teilnahme und erfolgreichem Bestehen der Abschlussprüfungen wird ein Hochschulzertifikat vergeben und werden die angesetzten ECTS-Punkte vergeben.
Lernziele: - Nach dem Seminar sind Sie mit den Grundlagen der Kostenrechnung bestens vertraut und in der Lage, z. B. in entsprechenden Projekten mitzuwirken bzw. Entscheidungen zu fällen.

- Sie können die Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung anwenden sowie DRG kalkulieren.

- Sie rechnen mit kalkulatorischen Kosten und finden sich in unterschiedlichen Systemen der Kostenrechnung zurecht.

- Sie können die Instrumente der Deckungsbeitragsrechnung geeignet einsetzen und beherrschen weitere spezielle Aspekte der Kostenrechnung wie z. B. Plan-, Prozess- und Zielkostenrechnung.
Das Institut: Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft bietet Fernstudiengänge und Hochschulzertifikatskurse speziell für die Gesundheitsbranche an.

Das Portfolio umfasst die Studiengänge "Bachelor/Master of Arts", "Master of Health Economics" und "Master of Health Management", alle im Fachbereich Gesundheitsökonomie. Für diejenigen, die sich schnell und gezielt neue Karriereoptionen erschließen möchten, stehen fachspezifische Hochschulzertifikatskurse auf akademischem Niveau in den Bereichen Management, kaufmännisches Wissen, Healthmarketing und Soft-Skills zur Wahl – ohne Teilnahmevoraussetzungen.
Weblink: APOLLON Hochschule

Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren