Defintion: Aufbaustudium

Ein Aufbaustudium richtet sich an Absolventen eines Erststudiums, die Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt erhöhen möchten, oder sich einfach weiterbilden möchten. Aufbaustudiengänge werden häufig im Fernstudium angeboten, da sie sich insbesondere an Berufstätige wenden, die ihrer Beschäftigung weiter nachgehen möchten. Es werden konsekutive und nicht-konsekutive Aufbaustudiengänge angeboten. Die Dauer eines Aufbaustudiums beträgt je nach Fach 3-5 Semester.





Werbung: SRH FernHochschule Riedlingen